TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 13. Dez 2019, 13:54

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Anti-Ackermann Geometrie ?
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 11:46 
Offline

Registriert: Mo 21. Okt 2019, 15:22
Beiträge: 6
Wohnort: SH
welcher TVR: Typ: 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 91
PLZ: 21
Hallo zusammen,

beim hin- und herschieben meines 400SE ist mir aufgefallen, das bei maximalen Lenkeinschlag je ein Vorderrad radiert. Eigentlich habe ich mir nicht viel dabei gedacht und vermutet, das etwas verkehrt eingestellt ist, ober Fahrweksbuchsen ausgeschlagen sind.

Inzwischen bin ich durch Zufall drauf gestoßen, dass Porsche die sogenannte Anti-Ackermann Geometrie realisiert, was offenbar fahrdynamische Vorteile im Grenzbereich hat. Es wird also das Radieren bei maximalem Lenkeinschlag in kauf genommen.

Im www habe ich gefunden, das es auch im Lotus Excel auch so gemacht wurde.
https://wiki.seloc.org/a/Excel

Ist das beim Wedge auch so realisiert, oder ist tatsächlich etwas nicht i.O ?


VG
Lutz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anti-Ackermann Geometrie ?
BeitragVerfasst: Fr 29. Nov 2019, 20:48 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1056
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
bei meinen lotus (en) , excel-eclat-elite, die ich früher hatte, fiel mir das mt dem rubbeln sehr auf....dies wurde ja vn chapman auch bewusst so designed. beim keil kann ich mich nicht mehr in solch einer deutlichkeit an einen gleichen effekt erinnern.
hier gibts viel info in sachen vorderachse und lenkung tvr keil



http://www.wedgeneering.co.uk/Front%20s ... eering.htm


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Anti-Ackermann Geometrie ?
BeitragVerfasst: Di 3. Dez 2019, 09:04 
Offline

Registriert: Mo 21. Okt 2019, 15:22
Beiträge: 6
Wohnort: SH
welcher TVR: Typ: 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 91
PLZ: 21
Vielen Dank für den link.
Inzwischen habe ich alle mir bekannten Unterlagen gesichtet und auch weiter im Netz gesucht, aber keinen Info zu dem Thema gefunden. Ist damit erst mal verschoben, bis ich mir die Vorderradaufhängung vornehme.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de