TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Do 12. Dez 2019, 11:48

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 09:41 
Offline

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:47
Beiträge: 205
Wohnort: Mülheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2000
PLZ: 45478
Hallo Leute,

als es letzte Woche so schön warm war, hatte ich ein nicht ganz so schönes Erlebnis mit meiner Chimaera, es machte sich auf einmal ein ziemlich deutlicher Benzingeruch breit. Dach war auf, von daher weiß ich nicht ob es im Innenraum oder draußen schlimmer war und konnte die Quelle auch erstmal nicht identifizieren. Hab keine Tropfen oder feuchte Stellen entdecken können und bin langsam nach Hause gefahren, hab den Wagen in die Garage gestellt und erstmal abkühlen lassen.
Ein paar Tage später nochmal nach einem Leck gesucht, erstmal "mit der Nase" ohne laufenden Motor dann die Leitungen von der Pumpe bis zu den Einspritzdüsen abgesucht, soweit ich es sehen konnte war nichts undicht (auch bei laufendem Motor nicht). Die Gummischläuche ab der Pumpe bis ganz nach vorne hatte ich im Winter auch alle erneuert und dafür extra Benzinschlauch gekauft, die zuvor verbauten Schläuche wurden nämlich langsam schon rissig an ihrer Oberfläche. Suche war aber bisher Ergebnislos, der Wagen fing auch nicht wieder an, so schlimm nach Benzin zu riechen. Etwas nach unverbranntem Sprit riecht der im Kaltlauf allerdings immer, aber nachweislich direkt ausm Auspuff, also "läuft wohl etwas fett".

Die einzige Stelle, wo man Benzingeruch einwandfrei wahrnehmen kann ist der Tankdeckel selbst. Ich hatte auch mal einen Teil der Kofferraumverkleidung ab und habe mir da die Verschlauchung angesehen, da sind aber weder feuchte Stellen noch Benzingeruch, es kommt direkt aus dem Tankdeckel (auch wenn der geschlossen ist). Kennt das jemand hier auch? Soll ich einfach mal nen neuen Deckel kaufen? Bisschen merkwürdig find ich das schon, im Grunde hatte ich schon viele deutlich ältere Fahrzeuge und noch nie einen Undichten Deckel aber naja. Oder kann das noch andere Ursachen haben, verstopfte Tankentlüftung oder so?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 10:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3317
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Hast du auch die Rückführungsleitung zum Tank neu gemacht ab dem Benzindruckregler?
Die Tankentlüftung wird zu einem Aktivkohlefilter geführt und dann ins Freie. Die Dämpfe im Filter saugt der Motor periodisch ab und "verbrennt" sie mit, da geht ein Schlauch vom Filter zum Plenum.

Ein zu fettes Gemisch ist auch nicht ganz ungefährlich. Bei meinem Griffith kam das durch einen Wackelkontakt in der Lambdasondenverkabelung. Folge war dann ein defekter KAT. Da empfehle ich mal mit dem RoverGauge einen Blick zu werfen auf die Lambda-Werte.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 11:24 
Offline

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:47
Beiträge: 205
Wohnort: Mülheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2000
PLZ: 45478
Also neu gemacht habe ich nur Teile der Leitungen, nämlich die Gummischläuche. Das war im Vorlauf zwischen Pumpe und Filter, zwischen Filter und Leitungsanschluss am Unterboden (nah bei einer der Stabibefestigungen der Hinterachse) und dann nochmal zwischen dieser Kupferleitung und der Ringleitung zu den Einspritzdüsen. Vom Rücklauf habe ich nur das Stück im Motorraum zwischen Ringleitung (nach dem Benzindruckregler) und Kupferleitung neu gemacht.
Die Tankentlüftung bzw. Aktivkohle-Anlage habe ich nicht angerührt.

Ich werd mir glaub ich mal das Kabel vom Manni leihen und mal gucken was der Rovergauge mir sagt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Di 30. Jul 2019, 12:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 17. Sep 2010, 15:21
Beiträge: 212
Wohnort: HD
welcher TVR: Typ: TVR Chimaera 400 RHD
Motor: 4,0
EZ Mai 1993
PLZ: 6
Hatte gerade genau das gleiche Problem.
War tatsächlich der Rücklaufschlauch (unterm Tank) hinten rechts ...

_________________
Absolut im Trend: GREEN POWER ;-)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Do 1. Aug 2019, 08:18 
Offline

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:47
Beiträge: 205
Wohnort: Mülheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2000
PLZ: 45478
Guter Hinweis, könnte bei mir auch gut möglich sein da dieser Schlauch noch alt ist.
Wie kommt man denn da am besten ran? Wo du es schonmal gemacht hast.. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Benzingeruch im / ums Auto
BeitragVerfasst: Mo 12. Aug 2019, 08:06 
Offline

Registriert: Mo 26. Jan 2015, 09:47
Beiträge: 205
Wohnort: Mülheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2000
PLZ: 45478
Nachtrag: Ich habe mir gestern nochmal alle Schläuche angesehen und mit laufender Benzinpumpe auf Lecks geprüft, es ist nichts zu finden.
Nach einer kurzen Probefahrt habe ich dann nochmal versucht, "mit der Nase" das Leck zu orten, der Einzige Punkt, an dem man einen Benzingeruch wahrnehmen kann ist am Einfülldeckel vom Tank.

Kann im Tank während der Fahrt ein Überdruck entstehen? Eigentlich doch nicht oder? Ich kenne nur die Variante, dass bei verstopfter Tankentlüftung ein Unterdruck entsteht da ja Kraftstoff entnommen wird.

Hab jetzt mal einen neuen Tankdeckel bestellt, der ist eh nicht mehr sonderlich schön, aber komisch ist das schon...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de