TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Sa 29. Feb 2020, 01:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Überrollbügel für Griffith
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2020, 13:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2009, 16:34
Beiträge: 522
Wohnort: Berlin
welcher TVR: Griffith 500
Vixen V8
Ginetta G15
PLZ: 10437
Hallo,

ich suche einen Überrollbügel für meinen Griffith.
Wo bekomme ich einen Aftermarket Bügel her?
Gibt es welche mit Zertifikat (DMSB/FIA).

Hat ggf. jemand einen übrig?

Wenn möglich aus ChromMoly.

_________________
Gruß Merlin
-TVR-Region-Ost-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Überrollbügel für Griffith
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2020, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3339
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Hi Merlin,

ich hab einen zu verkaufen, hängt aber noch ein Griffith 430 mit dran ;)

Schau mal hier:

https://www.sportmotive.com/partsales/rollhoop.html

Gruß
Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Überrollbügel für Griffith
BeitragVerfasst: Fr 14. Feb 2020, 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2009, 16:34
Beiträge: 522
Wohnort: Berlin
welcher TVR: Griffith 500
Vixen V8
Ginetta G15
PLZ: 10437
Hallo Axel,

danke für das Angebot ich habe leider keinen Platz mehr um deinen Griffith nach demmontag evom Bügel unter zustellen. :roll:
Bei deiner Bügel variante fehlt die Querstrebe um geschlafte Gurte zubefestigen...

diese Variante sieht ganz gut aus.
Weiß jemand welcher Hersteller es ist?

https://tvrcarclub.de/tvr-chimaera-ueberrollbuegel/

_________________
Gruß Merlin
-TVR-Region-Ost-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Überrollbügel für Griffith
BeitragVerfasst: Mo 24. Feb 2020, 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 26. Jul 2009, 16:34
Beiträge: 522
Wohnort: Berlin
welcher TVR: Griffith 500
Vixen V8
Ginetta G15
PLZ: 10437
Ich habe einen sehr schönen Bügel bekommen.
Danke für die schnelle Hilfe.

Jetzt ist die Frage der Montage noch nicht ganz geklärt. ...

Der Bügel und der Rahmen haben passende Befestigungspunkte.
Wird das GFK in diesem Bereich weggeschnitten und der Bügel dann direkt auf dem Rahmen montieret oder wird das GFK nur im Bereich der Verschraubung durchbohrt und der Bügel auf dem GF montiert?

Zweiteres wäre mir lieber um die Dichtigkeit wieder herzustellen und die beschädigungsarme Demontage zu gewährleisten.

_________________
Gruß Merlin
-TVR-Region-Ost-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de