TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Sa 20. Okt 2018, 00:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 08:11 
Offline

Registriert: Mo 27. Nov 2017, 19:02
Beiträge: 21
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2001
RHD
PLZ: 93087
Hallo,

meine Servolenkung ist undicht (Chimaera 2001). Unteranderem wollte ich die Dichtungen vom Hochdruckschlauch unten bei der Pumpe (die von der Hohlschraube) austasuchen. Bei mir waren Dichtscheiben mit Gummi verbaut. Das sollten Usit Scheiben (oder bonded / dowty washers) sein. Habt ihr eine Idee welche Größe ich verwenden muss? Der Aussendurchmesser der Schraube ist 13 mm genauso wie der Innendurchmesser der Dichtscheibe (Aussendurchmesser der Scheibe 20,7 mm) - irgendwie finde ich im Netz keine passende Scheibe. Oder kamm man auch Kupferscheiben verwenden (ohne Dichtiung)?

Gruß
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 17:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 20:15
Beiträge: 364
Wohnort: Falkensee
welcher TVR: Typ:350i LHD
Motor:RV8
Baujahr:1986
PLZ: 14612
Hallo Olaf,
ich weiß nicht genau welche Pumpe im Chim ist. Im Keil ist eine von Rover, die auch auf der Hochdruckseite eine Hohlschraube hat. Ich habe einfache Aludichtringe genommen und es funktioniert. Solltest du einen Pirtek Service in deiner Nähe haben frag mal dort. Normalerweise bekommst du alles dort einschl neuer Schläuche.
Gruß
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 22. Apr 2018, 20:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Aug 2014, 09:21
Beiträge: 138
Wohnort: Hildesheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor:450
Baujahr:98
PLZ: 31139
Hallo Olaf,

habe vor knapp 4 Jahren Usit-Ringe mit der Abmessung 13,74x20,57x2,1 verbaut. Die sind für Gewinde 1/2". Habe damals das Gewinde nicht nachgemessen. Da M13 aber kein gängiges Maß ist, dürften die von Dir gemessenen 13mm tatsächlich 1/2" sein. Ist auf jeden Fall seitdem dicht. Besorgt habe ich sie beim Hydraulikdienst Hansa-Flex mit der Bezeichnung 08BS921.

https://cat.hansa-flex.com/de/Dichtungstechnik/Statische_Dichtungen/Usit-Ringe/Usit-Ring_NBRStahl__FPMStahl/08BS9

_________________
Gruß

Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 24. Apr 2018, 12:43 
Offline

Registriert: Mo 27. Nov 2017, 19:02
Beiträge: 21
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 450
Baujahr: 2001
RHD
PLZ: 93087
Hallo,

bei der Hohlschraube handelt es sich um ein G1/4" BSP Gewinde. Ich werde mir mal die Usit Scheiben besorgen und berichten ob alles dicht ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de