TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Di 23. Okt 2018, 17:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 21:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Aug 2014, 09:21
Beiträge: 138
Wohnort: Hildesheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor:450
Baujahr:98
PLZ: 31139
Hallo zusammen,

wer die Karosserie abheben möchte und nicht über eine Hebebühne verfügt, benötigt eine andere Hebevorrichtung oder Anschlagpunkte. Aber welches Gewicht muß getragen werden? Da im Netz nur sehr vage Angaben zu finden sind, habe ich mich im letzten Winter auf die sichere Seite gelegt und bin von 500kg ausgegangen. Viel zu viel, wie sich beim Nachwiegen herausgestellt hat. Zum Wiegen habe ich jeweils drei Ecken auf die Höhe einer Personenwaage angehoben und dieser unter die vierte gestellt. Das an allen Ecken wiederholt und die Gewichte addiert (Zustand der Karosserie wie in der Tabelle angegeben).

Der Rest ist vielleicht etwas für das Lexikon des überflüssigen Wissens, aber da war ich neugierig und der Aufwand bei der Montage war recht gering. Dass der Rahmen nur 80kg wiegt, hat mich überrascht.

Die Genauigkeit der Angaben ist nicht übermäßig hoch. Ganz unten in der Tabelle ergibt sich eine Summe von 933kg. Im kompletten Zustand ohne Fahrer hat eine geeichte LKW-Waage 1010kg angezeigt, was einer Abweichung von 8% entspricht. In den Büchern werden ja 1060kg angegeben. Wenn das inklusive Fahrer ist, sind die 1010kg realistisch.

Bild

_________________
Gruß

Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 8. Jun 2018, 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2011, 14:59
Beiträge: 734
Wohnort: Essen
welcher TVR: Typ: Griffith
Motor: 500
Baujahr: 1998

Ex Chimaera 400
Starmist Blue
PLZ: 45359
Christian, Du bist schon ein geiler Typ 8-) ;)

Wir sehen uns, ich freu mich drauf :P

Gruss , Manni


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Jun 2018, 05:25 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 6. Sep 2013, 15:55
Beiträge: 214
welcher TVR: Typ:chimaera

Motor:4,0
Baujahr:1996
PLZ: 32758
Christian,du alter Daniel Düsentrieb !
Wie kommt man auf sowas ??

Gruß Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 9. Jun 2018, 10:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Apr 2012, 20:15
Beiträge: 364
Wohnort: Falkensee
welcher TVR: Typ:350i LHD
Motor:RV8
Baujahr:1986
PLZ: 14612
Christian, du bist ein Held. :o
Kannste auch mal nen Keil zerlegen ? :P
Viele Grüße :D
Bernd


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2018, 12:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2086
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
PLZ: 46569
...und wo sind die Schrauben, Scheiben und Muttern? Oder wurden die Gewichte immer mit >Befestigungsmaterial ermittelt?

Gruß Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 11. Jun 2018, 19:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 5. Aug 2014, 09:21
Beiträge: 138
Wohnort: Hildesheim
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor:450
Baujahr:98
PLZ: 31139
Hallo Helmut,

danke für den Hinweis. Nein, die Schrauben waren natürlich nicht montiert, die Aufbewahrungskiste aber auch nicht separat gewogen. Nach der Erinnerung war sie deutlich leichter als ein Rad, daher geschätzt 15kg. Und die Haltebleche der Stabis, des Differentials, des Benzinfilters- und der -pumpe, die Brems- und Benzinleitungen sowie-schläuche, Kupplungsleitung, die Benzinpumpe selbst und einige weitere Kleinteile wurden auch nicht gewogen ;).

_________________
Gruß

Christian


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 12. Jun 2018, 20:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2086
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
PLZ: 46569
Hallo Christian, dann kommst du sicher an das werkseitige Gewicht. :-)
Deine Tabelle ist in so fern hilfreich, als man sehen kann wo noch was zu holen ist.

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de