TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 18. Feb 2019, 19:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 714
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Zu 1. da gehört rechts und links eine dicke Stahl Scheibe rein. Wie Original verbaut Bild schick ich Dir zu.

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 21:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 714
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Zu oben

Da kommen auch 2 Scheiben rein.

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Sa 5. Mai 2018, 10:28 
Offline

Registriert: Do 19. Mär 2015, 19:47
Beiträge: 51
Wohnort: Kelkheim
welcher TVR: Cerbera 4.5 Bj. 98
PLZ: 65779
Danke schonmal Joe! :)

Zu 2.: Das ist die kurze Seite des oberen Querlenkers. Da hänge ich am Rahmen und m.E. kommt da keine Scheibe dazwischen. Deshalb wäre ein Bild von dieser Seite auch super.

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 12:18 
Offline

Registriert: Do 19. Mär 2015, 19:47
Beiträge: 51
Wohnort: Kelkheim
welcher TVR: Cerbera 4.5 Bj. 98
PLZ: 65779
Ich wollte schon lange mal ein Update schreiben, aber wie's immer so ist... ;)

Der Rahmen inkl. Fahrwerk war ja schon lange fertig und ich hatte hauptsächlich darauf gewartet, dass die Karosse endlich vom Lackierer zurückkommt.

Bild

Wen's interessiert: Der Hitzeschutz für den Transmissionstunnel ist von https://chimaerapartsonline.co.uk/. John ist sehr nett und die Qualität passt. Der hat diese Hitzeschutzmatten für die verschiedensten TVR-Modelle im Angebot. Ich habe das ganze Programm für den Cerbera bei ihm gekauft (Transmissionstunnel, Motorraum, Motorhaube), da die Preise wirklich gut sind und man schwer eine Alternative zum Selberfertigen findet (damit meine ich Matten in der nötigen Größe). Einiges habe ich aber auch beim https://www.turbozentrum.de/ gekauft - die habe da ziemlich viel Auswahl. Die Matten sind nur meist nicht groß genug, um passende Teil auszuscheiden für z.B. den Transmissionstunnel.

Im November kam dann endlich auch die Karosse zurück. War doch mehr dran zu tun (sprich zu laminieren), als vorher gedacht und geplant. Die Farbe ist übrigens Brilliantblau von Mercedes und sieht m.M.n. sehr gut aus. In der Garage kommt das natürlich nicht so gut rüber.

Bild

Hab dann den Hitzeschutz an der Spritzwand montiert und noch ein paar andere Kleinigkeiten vorbereitet und dann kam die Karosse auch endlich wieder auf's Chassis.

Bild
Bild

Etwas Autoklebefolie kam dann drauf als Montageschutz. Nicht lästern - aus mir wird kein Folierer. :lol:

Der Motor ist jetzt bei Muhra in Oberhausen. Nachdem ich von der vorherigen "Werkstatt" von Januar bis August nur vertröstet wurde, habe ich ihn dann wiedergeholt, selbst teildemontiert und gereinigt. Bei Muhra wurde er jetzt überprüft - die gute Nachricht ist, dass Kompression und Ventilsitze gut sind - die schlechte, dass das Axiallager fast hin war, ein Nockenwellenlager ganz und die Pumpeneinheit ein paar Rostschäden hat. Somit kommt jetzt ein Satz neue Haupt- und Pleuellager rein und das Nockenwellenlager wird instandgesetzt. Das Ventilspiel wurde bei dem Motor wahrscheinlich auch noch nie geprüft und schon gar nicht korrigiert.
Axiallager ist übrigens ein interessantes Thema, da das eigentlich unterdimensioniert ist und somit regelmäßig auf Spiel geprüft werden sollte.
Das wird jetzt also alles repariert, die Pumpeneinheit auch komplett überholt und dann der Motor neu abgedichtet. Wahrscheinlich werde ich ihn dann Anfang Februar wiederbekommen und dann auch zeitnah einbauen. Vielen Dank schonmal an Günther und seine Mannen!

Es geht also voran und die Hoffnung ist natürlich, dass der Cerbi bis zum Frühjahr wieder läuft. Schaun mer mal, ob das so klappt - es ist halt trotzdem nebenbei einiges zu tun, wie z.B. die Aufbereitung der Innenausstattung u.ä.

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 12:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2011, 14:59
Beiträge: 771
Wohnort: Essen
welcher TVR: Typ: Griffith
Motor: 500
Baujahr: 1998

Ex Chimaera 400
Starmist Blue
PLZ: 45359
Hallo Michael.

Sieht schön Mal Klasse aus, sehr schön.

Die Farbe paßt finde ich auch sehr gut.

Ich drück Dir die Daumen das dein Cerbi im Frühjahr / Sommer auf der Strasser ist. :P

Welche Farbe hat deine Innenausstattung bzw. der Teppich ??

Gruss Manni


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Sa 19. Jan 2019, 18:46 
Offline

Registriert: Do 19. Mär 2015, 19:47
Beiträge: 51
Wohnort: Kelkheim
welcher TVR: Cerbera 4.5 Bj. 98
PLZ: 65779
Danke! :)
Die Innenausstattung ist auch blau: helleres Graublau mit kräftigem Blau abgesetzt. Teppich ist schwarz. Deswegen kam auch nur Blau für die Aussenfarbe in Frage. War's ja vorher auch.

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: So 20. Jan 2019, 12:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jul 2011, 19:00
Beiträge: 210
Wohnort: Neandertal
welcher TVR: 1999er TVR Cerbera 4.5
PLZ: 40
Tolles Projekt und super Ergebnis bislang - alle Daumen hoch! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Jan 2010, 14:22
Beiträge: 1045
welcher TVR: -
Grantura Mk 2a (1962)
T350c (2003)
PLZ: 0
Sieht sehr gut aus!

Dein Lackierer hat auch GFK gemacht? Wo hast Du das Auto hingebracht?

_________________
TVR-----Grantura-------T350c ----Don't try this with your car!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 12:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:13
Beiträge: 3079
Wohnort: Großraum Köln
welcher TVR: ..
Typ: Tuscan S MKI RHD
Motor: S6
Baujahr: 2001

Typ: Tuscan V6 RHD
Motor: Essex 3L V6
Baujahr: 1970

Nun in der Obhut meines Bruders:
Typ: Taimar LHD
Motor: Essex V6
Baujahr: 1980
PLZ: 50129
Respekt! Bisher sieht es super aus, auch ich drücke die Daumen!
Wenn es auch viel Arbeit ist, es macht doch unheimlich Spaß und garantiert ein maximales Erfolgserlebnis!
:mrgreen:

_________________
Gruss,
Woki, Laird of Glencairn, Koenig von Ubatuba!

Geht nicht gibts nicht, geht nur so nicht!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zum Body-Off
BeitragVerfasst: Mo 21. Jan 2019, 20:17 
Offline

Registriert: Do 19. Mär 2015, 19:47
Beiträge: 51
Wohnort: Kelkheim
welcher TVR: Cerbera 4.5 Bj. 98
PLZ: 65779
Nein, der Lackierer hat eigentlich nur lackiert.
Die Vorarbeiten wurden komplett über Thomas Schidlauskat erledigt. Vielleicht kennt den jemand - der beschäftigt sich hauptsächlich mit Lotus und hat sich durch Reparaturen und auch Umbauten (Elise auf Exige z.B.)viel Erfahrung im Umgang mit Gfk angeeignet.

Viele Grüße
Michael


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de