TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 03:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Nockenwellen AJP
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 19:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2080
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
Typ: Cerbera
Motor: AJP V8 4.2
Baujahr: 1997
PLZ: 46569
Hallo Matthes,
ich habe schon an vielen verschiedenen Motoren Nockenwellen eingemessen. Deshalb ist es vielleicht eine Orientierung mit all den Angaben. Am Ende habe ich es aber immer so gemacht, wie ich den Motor und die Konstruktion verstanden habe. All die Angaben über mittig oder Gradzahl bei Hub "x" usw. hat mich nie interessiert. Die Besonderheit bei diesem Motor ist der unübliche Bankwinkel von 75°. Damit ist die Zündung immer im Wechsel von 75° und 105°. Das bringt den ganz besonderen Klang des AJP V8, der nicht nur anders klingt als ein cross plane V8, sondern auch anders als die üblichen flat plane 90° Motoren, bei denen die Zündteilung 90° ist. :D
Bei unserem Motor habe ich die Nockenwellen nacheilen lassen, also Einlass-Schluss nach UT nach spät. Mal sehen wie es sich auswirkt. Um die Einmessung zu verändern, reicht es die Ansaugbrücke und die Deckel zu entfernen. Dank Viton-Dichtung auch keine große Sauerei ;)

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Nockenwellen AJP
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 19:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Feb 2010, 21:13
Beiträge: 631
Wohnort: OWL
welcher TVR: Typ:Cerbera 4.2
Motor:AJP
Baujahr:1/97
18" Antera
PLZ: 33
Ja,verstanden...
Aber du hast ja anscheinend bei OT 1 auf Zündung 1 gestellt und ich auf 7!!
Habe bei PH Beiträge gefunden die alle auf Zündung Zyl 7 gestellt haben.
Mache ich einen Denkfehler? Wie gesagt: stelle ich Zyl 1 auf Zündung habe ich
die selbe Zündfolge wie du!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Einstellung Nockenwellen AJP
BeitragVerfasst: Mi 4. Mai 2016, 21:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Feb 2010, 21:13
Beiträge: 631
Wohnort: OWL
welcher TVR: Typ:Cerbera 4.2
Motor:AJP
Baujahr:1/97
18" Antera
PLZ: 33
Mann O Mann,
die Sache kann so einfach sein!
Bilder (vor der OP gemacht) sagen mehr wie tausend Worte.
Um es vorwegzunehmen: Nockenwelle links 1-7 war um 180°
verdreht montiert. Blöde Ver**sche mit Zyl. 1 auf überschneiden...
War meine Anmerkung von 2013 also doch richtig ;) .
Helmut,jetzt paßt auch deine fire order bei mir :mrgreen: .

Gute Nacht,Matthes


Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 33 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de