TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: So 22. Okt 2017, 14:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mo 25. Apr 2016, 08:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2080
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
Typ: Cerbera
Motor: AJP V8 4.2
Baujahr: 1997
PLZ: 46569
Da wir nun den schönen Teil der Arbeit vor uns haben, nämlich Endmontage und Optimierung, eine Frage an die Cerbera-Experten.
Wie kann man diese Abdeckblase besser abdichten, als mit kiloweise Dichtmittel aus der Kartusche?

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Apr 2016, 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 3. Feb 2010, 21:13
Beiträge: 631
Wohnort: OWL
welcher TVR: Typ:Cerbera 4.2
Motor:AJP
Baujahr:1/97
18" Antera
PLZ: 33
Hi Helmut,

wenn die Form paßt nimm Kotflügeldichtband.
Läßt sich im Gegensatz zu Karosseriekleber auch
mal wieder lösen ;)

Gruß Matthes


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mo 25. Apr 2016, 10:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2080
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
Typ: Cerbera
Motor: AJP V8 4.2
Baujahr: 1997
PLZ: 46569
Man muss nur mal fragen und schon gibt es sehr gute Tipps!
Danke Matthes :)

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 11. Mai 2016, 17:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 11. Jul 2008, 18:57
Beiträge: 766
Wohnort: Buchs AG
welcher TVR: Typ: Cerbera
Motor: AJP8 4,5
Baujahr:1999
PLZ: 5033
Nachdem ich das Teil endlich runter hatte, habe ich die Reste der Dichtmasse nicht abgepopelt. Danach Deckel einfach wieder fest draufschrauben. Ist dicht genug. ;)

Gruss
Armin

_________________
Hubraum statt Wohnraum !!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2016, 06:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 660
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Ja, der Cerbera birgt schon tolle Details :mrgreen:

Ich habe ein selbstklebende Mosgummidichtband genommen.

Schön das Dein Motor wieder rennt :D

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 12. Mai 2016, 06:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2080
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
Typ: Cerbera
Motor: AJP V8 4.2
Baujahr: 1997
PLZ: 46569
Hallo Joe ;) ,
genau das mit dem Moosgummi haben wir auch gemacht. Auch die beiden Airboxen an den Drosseln haben je eine 2mm Moosgummi-Dichtung bekommen. Ist dicht und man hat es schnell mal abgenommen und wieder aufgesetzt ohne das lästige entfernen und Auftragen der pastösen Dichtmasse. ;)

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de