TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 20. Sep 2019, 11:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Leistungsverlust nach Motorwäsche
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 11:57 
Offline

Registriert: Mo 11. Sep 2017, 06:24
Beiträge: 3
welcher TVR: Typ: Tamora
Motor: 3.6l Speed Six
Baujahr: 2003
PLZ: 0
Hallo,

ich fahre einen TVR Tamora Bjr. 2004. Nach einem Ölwechsel wollte ich den Motorraum reinigen. Ich habe es vermieden die Lanze auf Stecker und elektrische Bauteile zu richten. Dennoch fehlt dem Speed Six seitdem Leistung in allen Drehzahlbereichen. Ansonsten läuft er rund und zeigt auch sonst keine Auffälligkeiten.
Hier meine Fehlersuche:
Beim Sichten der Log Daten der Motorsteuerung war ein Fehler vom Drosselklappenpoti 2 abgelegt. Ich habe das Bauteil getauscht, neu angelernt und den Fehler gelöscht. Leider wird die Fehlermeldung nach 2-5min immer wieder neu erzeugt. Ich habe mit einem Durchgangsprüfer die drei Kabel vom Hauptstecker bis Potistecker geprüft und plausible Werte erhalten. Diese Werte waren identisch mit den Anschlüssen vom Drosselklappenpoti 1. So langsam wurde ich ratlos. Ich habe den Hauptstecker hinter der Airbox mit Kontaktpflegemittel und Zahnbürste bearbeitet- ohne Erfolg.
Dann habe ich den Kabelstrang vom Hautstecker bis zum auffäligen Poti geöffnet. Alle Kabel sehen neuwertig aus. Ich habe dennoch den Masse Splice neu erzeugt. Auch das blieb ohne Erfolg.
Ich bin ziemlich ratlos. Falls jemand eine Idee hat, würde ich mir sehr über eine Antwort freuen. Falls jemand in der Nähe von 21682 Stade sein Auto stehen hat, und bereit ist mein Steuergerät Probe zu fahren, wäre das klasse.


Zuletzt geändert von Methyligator am Di 4. Jun 2019, 17:31, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 12:09 
Offline

Registriert: Fr 20. Jun 2008, 15:39
Beiträge: 231
Wohnort: Im Norden
welcher TVR: Typ:Tuscan
Motor:4.0 MK2 S
Baujahr:2005
PLZ: 0
-------------Do not powerwash this engine bay--------------

habe diesen Sticker angebracht!

Lambdawerte o.k.?
Da gibt es diese Stecker auf der Abgasseite

>Ansonsten kann es fast jeder andere Stecker oder Zündspule oder Zündgeschirr sein.

Teil für Teil tauschen bis Fehler verschwunden.

Mfg Uwe

_________________
TVR = gutes CO2 !!!!!!!!!!!!!
oder:
Lasst uns das Benzin verbrennen bevor es sich der Chinese holt!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 21. Mai 2019, 18:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2178
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Wenn ein Poti defekt ist oder das Kabel unterbrochen, müsste er eigentlich wie ein Sack Nüsse laufen.
Was sagen denn die beiden Throttle Werte in der Software ? 15% im Leerlauf und schön gleichmässig bis mindestens 94% bei Vollgas müssen sie sein.
Du hast ganz sicher die richtige Seite getauscht ? Throttle 1 ist der vordere für Bank 1, Zylinder 123 und Throttle 2 hintere Bank.
Nach dem Tausch throttle pot reset gemacht ? Und am besten auch einmal ein map reset machen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 10:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3292
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Freiwillig Wasser in den Motorraum geben und das auch noch mit Druck??? :shock:


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 12:08 
Offline

Registriert: Mo 11. Sep 2017, 06:24
Beiträge: 3
welcher TVR: Typ: Tamora
Motor: 3.6l Speed Six
Baujahr: 2003
PLZ: 0
Hallo,

vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

Der Potiaustausch hatte keine Veränderung gebracht. Das Fehlerbild blieb unverändert: Für 2-5min ist der Fehlerspeicher leer. Danach wird stets ein Fehler vom Poti 2 abgelegt.
Nach dem Austausch des Poti 2 habe ich Positionswerte gelöscht. Nach der Anlernphase waren die Werte zwischen Poti 1 und 2 identisch. Der Bereich von 15% - 94% wird ebenfalls erreicht.
Allerdings ist mir beim Auswerten der Excel Tabelle aufgefallen, das alle ca 10-15min die Werte um 50% zu einander abweichen. Diese Abweichung ist immer nur in einer Zeile feststellbar, also für einen kurzen Moment. Ich bin mir auch nicht mehr sicher, ob dieses Phänomen mit dem Leistungsverlust zusammen hängt. Bei der Hauptuntersuchung waren die Abgaswerte i.O.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 22. Mai 2019, 19:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2178
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Also nur zur Sicherheit: hast Du das blaue oder das weisse Poti getauscht ?
Wenn die Werte absolut identisch sind, also wirklich über den gesamten Bereich ohne jegliche Abweichung (abgesehen von den einzelnen Zeilen), dann hat die ECU eine Fehlfunktion eines Potis erkannt und es werden automatisch die Werte des funktionierenden Potis übernommen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 23. Mai 2019, 11:52 
Offline

Registriert: Mo 11. Sep 2017, 06:24
Beiträge: 3
welcher TVR: Typ: Tamora
Motor: 3.6l Speed Six
Baujahr: 2003
PLZ: 0
Hallo,

es war der weiße Poti. Die gelogten Potiwerte sind nach dem Komma schon unterschiedlich
Den damals ausgebauten Poti hatte ich mit einem Durchgangsprüfer durchgemessen. Die Veränderung des Widerstand erfolgte ohne Sprünge.

Ich habe neulich das Alublech vor Pedalkonsole abgebaut. Der Anblick der sich mir bot hat mich gewundert. Die Konsoleaus aus gelbchromatiertem Blech rostet im vorderen Bereich (zur Spritzwand hin). Da es ein englisches Auto ist, bin ich mir nicht sicher ob das vielleicht normal ist.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de