TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 20. Okt 2017, 22:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 18:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 1007
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Ich habe mal in Ergänzung zu meiner MBETool Software ein wenig gebastelt:

Ich habe das gekauft
Bild
und das
Bild
und das
Bild
und nach ein wenig Arbeit kam das dabei heraus
Bild

Beim Starten macht es so
Bild
und das
Bild
und dies
Bild
und auch noch das
Bild
und es kann auch noch dies
Bild

Wenn jemand interessiert ist, würde ich eine kleine Bauanleitung schreiben und auch die Software zum Programmieren des Arduinos herausgeben. Ein wenig Lötkenntnisse sind von Vorteil.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Zuletzt geändert von EvoOlli am Do 31. Jul 2014, 14:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 19:17 
Offline

Registriert: Di 3. Mär 2009, 22:47
Beiträge: 9
Wohnort: Aachen
welcher TVR: Typ:Sagaris Chim 4,0 und 5,0
Motor:
Baujahr:
PLZ: 52070
Respekt ..... Oli Klasse gemacht


Claus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 19:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 24. Apr 2013, 22:03
Beiträge: 109
Wohnort: Maßbach
welcher TVR: Typ:Tuscan MK2
Motor:3,6
Baujahr:2004
PLZ: 97711
Hallo EvoOlli,

sieht klasse aus was du da hergestellt hast.
Da wäre ich schon interessiert an einer Bauanleitung.

Wie teuer kommen denn die Bauteile?? Kann bis auf das Display und das Gehäuse eigentlich nicht so teuer sein.
Und mit wie viel Volt läuft die ganze Anlage? Kann ich sie direkt über den Zigarettenanzünder betreiben ohne
Spannungswandler?

Auf jeden Fall tolle Leistung :!: :!: :!: :!:

Gruß

Frank

_________________
_________________________________________________
C
A __________THIS CAR IS LIMITED TO
U
T _____________180 mph
I
O _____________PLEASE OVERTAKE
N
_________________________________________________


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 19:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 1007
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Die Hardware-Preise halten sich in Grenzen, die Display-Einheit kostet um die 55,- Euro, der Arduino in Einzelteilen um die 15,-, das Gehäuse auch ca. 5,- Euro. Dann braucht man noch einen kleinen Adapter für das Interface Kabel, falls schon eins vorhanden ist.
Das Ganze läuft direkt mit der Bordspannung vom Auto, man braucht nur ein Kabel Zigarettenanzünder - 2.1mm Hohlstecker.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jul 2011, 19:00
Beiträge: 194
Wohnort: Neandertal
welcher TVR: 1999er TVR Cerbera 4.5
PLZ: 40
Like! Aber total! :shock:
Ich hätte sehr gerne eine Bauanleitung und die Software! :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 20:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 1007
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
blecheimer hat geschrieben:
Like! Aber total! :shock:
Ich hätte sehr gerne eine Bauanleitung und die Software! :)


AJP muesste auch funktionieren, habe ich schon vorgesehen, aber noch nicht ausprobiert. Bist Du zufaellig auf Schloss Dyck am Wochenende, dann koennte man es mal probieren ?

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 21:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2100
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Coole Sache, Respekt !
Hab gerade bei PH in Deinem Thread dort gelesen, dass die "Full Version" Software nicht in dem Uno Board läuft. Was kann die denn mehr als diese Light Version hier ?

Gruß
Thomas

EDIT: Kann es sein, dass man bei der fertigen USB Variante auch Rx, Tx abgreifen kann ? Das wäre sicher interessant für diejenigen, die nicht löten können/wollen. Kostet glaube ich nur 10,- mehr, wenn ich das gerade auf die Schnelle richtig gesehen habe.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 21:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 1007
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Die Full Version ist ja momentan meine Version, die ich schon laenger im Sag habe, also mit Wideband Lambda, Logging Funktion auf SD-Card, Benzindrucksensor, mehr Displayseiten, Stoppuhr.
Problem ist, dass diese eben den Arduino Mega braucht, vor allem aufgrund des Programm- und Datenspeichers.
Und der Mega ist aufgrund seiner Groesse und des Pin Layouts schlecht in einem Gehaeuse mit dem Gameduino Display unterzubringen.

Daher suche ich im Moment nach Alternativen, habe schon zwei andere kleinere Boards gefunden, die in Frage kommen. Wenn ich die getestet habe gibt es dann eine Version, die mehr kann....wobei ich selber noch nicht weiss, was das ist :-)
Aber die Log-Funktion wird auf jeden Fall drin sein.

Das Problem ist weniger die Programmierung, sondern das Ganze in einem schoenen, handlichen, stabilem und auch ansehnlichem Package unterzubringen.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 21:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 1007
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Bzgl. USB-Version:
Ja, du kannst dort RX/TX abgreifen, das sind aber TTL Signale, die dann noch ueber einen Level-Converter wie einen Max232 geschickt werden muessen. Dann muss man noch, um an die Signale vernuenftig dranzukommen, ein Shield zwischen Arduino und Display packen, womit wiederrum das handliche Gehaeuse hinfaellig ist.
Naechstes Problem: Solange der Max232 angeschlossen ist laesst sich der Arduino nicht mehr ueber die USB Schnittstelle ansprechen und wenn das ganze in einem Gehaeuse ist natuerlich ziemlich bloed wenn man mal ein Update machen moechte.

Habe alles schon durchgespielt, koennte ja mal ein Foto von den Arduinos, Gehaeusen und Platinen machen :-)

Die Entscheidung fuer den Freeduino Serial hat schon ihre Gruende, natuerlich mit dem Nachteil das dieser nur als Bausatz erhaeltlich ist.
Waere natuerlich schoener, wenn es einen fertigen Arduino mit serieller Schnittstelle gaebe, aber da bin ich leider 6 Jahre zu spaet.
Weiterhin habe ich darauf geachtet, keine Komponenten zu benutzen, die so gut wie nicht zu bekommen sind.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobile Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 30. Jul 2014, 22:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2100
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Mich stört das mit dem Bausatz nun überhaupt nicht, im Gegenteil, bin immer froh wenn ich den Lötkolben mal wieder in die Hand nehmen kann. Ich dachte da eher an die anderen Interessierten.

Also wäre klasse, wenn Du die Software hier bereitstellst.
Vielleicht macht es ja auch Sinn, eine Gruppenbestellung für Display und Bausatz zu initiieren ?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 105 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de