TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: So 25. Jun 2017, 09:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mo 16. Feb 2015, 07:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 976
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Der Text in meinem Beitrag am Anfang des Threads zum Programmieren des MBE-Tools war:

Zitat:
Zum Befüllen des Freeduinos mit meiner Software wird ein Programm namens XLoader benötigt. Es kann hier heruntergeladen werden: http://xloader.russemotto.com
Den Freeduino an eine serielle Schnittstelle oder einen USB/Serial Adapter am Computer anschließen. Dann mit Strom versorgen (Die Spannung kann gefahrlos zwischen 5 Volt und 12 Volt betragen, irgendein Netzteil wird sich bestimmt im Haus finden).
XLoader starten, serielle Schnittstelle auswählen, als Device 'Duemilanove ATMega328' auswählen, die HEX-Datei, deren Link ich noch hinzufügen werden, auswählen und Upload drücken. Nun sollte der Freeduino befüllt werden und danach einen Neustart machen.


Jetzt klar ?

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mo 16. Feb 2015, 08:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:48
Beiträge: 730
Wohnort: nähe wien & made in graz
welcher TVR: 4.0l
PLZ: 0
EvoOlli hat geschrieben:
Genau, am besten mit dem X-Loader das neue Hexfile einspielen...

Da faellt mir gerade noch etwas ein: Einige der von mir ausgelieferten MBETools laufen als UNO und nicht als DUEMILANOVE , bitte ausprobieren!



hallo olli,

na das ist ja eine tolle neuigkeit.

bitte wie ladet man das hex-file auf dein gerät, abgesehen vom X-loader ?

gemeint ist mit welchem kabel und geht's auch mit win7 ? ich habe dein kabel und den adapter für meines .(nur).

danke.

_________________
schöne grüße
sascha

tvr - because loud is not enough
1-5-3-6-2-4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 11:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2079
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Gerade aufgespielt. Super !
Besonders die Dim Funktion und dass man den Bildschirm komplett Off schalten kann finde ich sehr nützlich.
Danke Olli.


Gruß
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Di 17. Feb 2015, 11:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 976
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Gern geschehen...schön das es gefällt :-)

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 13:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:48
Beiträge: 730
Wohnort: nähe wien & made in graz
welcher TVR: 4.0l
PLZ: 0
nachdem die comport auswahl zunächst fehlschlug klappte es dann doch noch.

nun bin ich mit 1.30 happy :D

_________________
schöne grüße
sascha

tvr - because loud is not enough
1-5-3-6-2-4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 18. Feb 2015, 19:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 1. Jul 2013, 09:48
Beiträge: 730
Wohnort: nähe wien & made in graz
welcher TVR: 4.0l
PLZ: 0
.. oder: notebook /diagnosegerät / rs232 adapter / netzteil und irgend ein auto mit zigarettenanzünder ;)

_________________
schöne grüße
sascha

tvr - because loud is not enough
1-5-3-6-2-4


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2015, 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 17:29
Beiträge: 861
Wohnort: Bergheim-Glessen
welcher TVR: .....................
350 i
Baujahr 1986
.....................
Tuscan MK 1
Baujahr 2000
.....................
Sylva Striker
Baujahr 1985
.....................
PLZ: 50129
Hallo Olli,

erstmal Glückwunsch zum neuen Auto. Tolles Teil. Bin mal gespannt, den life und in Farbe zu sehen.

Habe heut mal das Diagnose Display angeschlossen. Alles klappt sehr gut. Schön war auch, dass es mir auf der anderthalbstündigen Fahrt keinen Fehler hinterlegt hat. Gutes Teil :D ;)

Zwei Fragen hätte ich noch:

- Lässt sich die Anzeige um 180 Grad drehen, damit die Stecker nach unten kommen? (Habe einen Schalter "Rotade Display - yes/no" gefunden, der bewirkt das aber nicht)

- Lässt sich das neue update aufsetzen bzw. wie kompliziert ist das?


Schöne Grüße aus dem zur Zeit sonnigen Glessen in den Westerwald

Udo


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 4. Mär 2015, 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 976
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Hallo Udo,

Du hast schon den richtigen Schieber gefunden, die sind aber manchmal etwas wiederwillig. Probiers mal sanft und wenn das nicht funktioniert etwas härter :-) Das Display wird aber erst gedreht, wenn Du das Setup-Menü wieder verlässt. Danach folgt dann automatisch eine Neu-Kalibrierung des Touchscreens.

Das Update ist ziemlich einfach zu installieren. Du brauchst nur eine serielle Schnittstelle am PC oder einen USB->Seriell Adapter. Der Rest geht dann wie am Anfang beschrieben über den X-Loader.
Ist aber auch kein Problem, solch ein Update mal bei einem Treffen zu machen. Ich bringe dann einfach mal einen Rechner mit...

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mo 28. Sep 2015, 15:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 976
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Ich habe noch ein paar MBETools fertiggestellt. Falls jemand Interesse hat kann er sich gerne bei mir melden.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mobiles Diagnose System
BeitragVerfasst: Mi 27. Jul 2016, 10:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 29. Apr 2010, 08:51
Beiträge: 976
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Ex Sagaris 4.3
PLZ: 57642
Ich habe wieder ein paar fertige MBE-Tools hier liegen. Falls jemand Interesse hat, kann er sich gerne bei mir melden.

_________________
Grüße aus dem Westerwald

Oliver


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 103 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de