TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 21. Aug 2017, 03:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Sa 20. Mai 2017, 17:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 22. Okt 2010, 18:10
Beiträge: 442
Wohnort: Allgäu
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor: 4,0 SP6
Baujahr: 11.2002
PLZ: 86860
Wie der Ire sagt: "I do not give a tinker's fart" :D

_________________
TVR = Total Vehicle Reliability


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: So 21. Mai 2017, 18:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 26. Sep 2009, 13:01
Beiträge: 585
welcher TVR: Typ: Tamora cosmos blue
Motor: 4.0 Speed6
Baujahr: 2004
PLZ: 63477
...ja, oder so.

Es ging mir ja auch nicht darum, einen hohen Verbrauch zu beklagen. Wo soll die Leistung auch sonst herkommen? Mich haben nur mal so die Verbräuche der Anderen interessiert, um dabei herauszufinden, ob mit meinem Wagen vielleicht etwas nicht stimmt. Es ist aber schon o.k. Ich konnte auch so zwischen den Zeilen meine Erkenntnis davontragen.

Nach dem Nachtanken weiß ich jetzt auch mehr: Ich habe mich von der Krafstoffanzeige beeinflussen lassen. Nach 275 km habe ich knapp 45 l nachgetankt bis voll. Das macht gute 16 l/100 km. Angesichts dessen mache ich mir noch keine Sorgen.

Schöne Grüße
Tom


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: So 21. Mai 2017, 20:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2011, 16:27
Beiträge: 759
Wohnort: 35619 Braunfels/ Hessen
welcher TVR: Typ:S2
Motor:2,9 l pur ohne Kat (93 dba eingetragen)
Baujahr:1990
Farbe: Dark- Blue Metallic, Innen Black, 8 x 15 ET 10 Revolution Classic Line Räder
PLZ: 35619
beemer hat geschrieben:
...ja, oder so.

Es ging mir ja auch nicht darum, einen hohen Verbrauch zu beklagen. Wo soll die Leistung auch sonst herkommen? Mich haben nur mal so die Verbräuche der Anderen interessiert, um dabei herauszufinden, ob mit meinem Wagen vielleicht etwas nicht stimmt. Es ist aber schon o.k. Ich konnte auch so zwischen den Zeilen meine Erkenntnis davontragen.

Nach dem Nachtanken weiß ich jetzt auch mehr: Ich habe mich von der Krafstoffanzeige beeinflussen lassen. Nach 275 km habe ich knapp 45 l nachgetankt bis voll. Das macht gute 16 l/100 km. Angesichts dessen mache ich mir noch keine Sorgen.

Schöne Grüße
Tom


Tom, ich dachte Du fährst ein 4 l Auto :) !
16 l ? Na is wohl ein 4 x 4 :lol: !!

Wie immer

_________________
Rechtsgelenkte Grüsse

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 10:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1228
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Falls der Motor etwas zu fett laufen sollte, kann man das den überhaupt verändern?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 11:16 
Offline

Registriert: Do 9. Okt 2014, 15:30
Beiträge: 73
Wohnort: Grefrath
welcher TVR: Typ: Chimera
Motor: 4,0 l
Bauj.96
PLZ: 47
Hallo

Die Frage Vom Florian ,Zur Gem.Einst.

Dies Möchte Ich Auch Wissen!

Über 20Grat,Sonne,Kei Regen In Sicht,Binn Dann Mahl Unterwegs ,Sprit Verbrennen.


Verein: Interessengemeinschaft Zur Vernichtung Fossiler Brennstoffe In Freier Natur

Gruß An Alle Jörg


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 21:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 649
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Florian hat geschrieben:
Falls der Motor etwas zu fett laufen sollte, kann man das den überhaupt verändern?


Ja kann man, wenn auch etwas aufwendig.
Die Frage ist läuft der Motor zu fett und wenn warum :mrgreen:

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 22:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1228
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Rußbildung am Heck und erhöhter Spritverbrauch haben mich vermuten lassen das der Motor zu fett läuft. Was können ansonsten noch Ursachen für eine erhöhten Spritverbrauch sein? Es geht hier nicht darum einfach nur Sprit zu sparen, sondern warum braucht der Motor auf einmal mehr Sprit. Mein Bauchgefühl sagt mir der läuft nicht optimal. Ich hatte ja den Luftfilter im Verdacht nachdem der Öl aus dem Catchtank abbekommen hat. Aber der ist ja schon gewechselt. Zündverteiler ist auch neu. Kerzen habe ich schon liegen aber noch nicht gewechselt. Dachte solange die gut aussehen wird es daran nicht liegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Di 23. Mai 2017, 22:40 
Offline

Registriert: Sa 24. Mai 2014, 16:23
Beiträge: 281
Wohnort: Bei Freising (Bavaria)
welcher TVR: Tuscan Two Targa
TVR SpeedSix 3.6
12/2004

Griffith 200 Kamm Tail Racecar
Ford Windsor V8 4.8 by Gregg Hekimian
01/1965
PLZ: 85375
mmmh, schonmal geschaut ob evtl was mit der Lambda Sonde nicht passt? Falls dein Motor sowas hat :D


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Spritverbrauch
BeitragVerfasst: Mi 24. Mai 2017, 06:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 649
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Florian hat geschrieben:
Rußbildung am Heck und erhöhter Spritverbrauch haben mich vermuten lassen das der Motor zu fett läuft. Was können ansonsten noch Ursachen für eine erhöhten Spritverbrauch sein? Es geht hier nicht darum einfach nur Sprit zu sparen, sondern warum braucht der Motor auf einmal mehr Sprit. Mein Bauchgefühl sagt mir der läuft nicht optimal. Ich hatte ja den Luftfilter im Verdacht nachdem der Öl aus dem Catchtank abbekommen hat. Aber der ist ja schon gewechselt. Zündverteiler ist auch neu. Kerzen habe ich schon liegen aber noch nicht gewechselt. Dachte solange die gut aussehen wird es daran nicht liegen.



Ferndiagnose ist immer schwierig.

Da gibt's mehrere Ansatzpunkte. Das kann vom defekten Temp. Sensor über die Drosselklappen bis zu einem gerissenen Schlauch vieles sein.

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de