TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Sa 21. Okt 2017, 05:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Sa 11. Jun 2016, 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mär 2012, 17:05
Beiträge: 189
Wohnort: Kressbronn, Bodensee
welcher TVR: Typ:Tuscan Mk1
Motor:4.0l
Baujahr:2000
PLZ: 88079
Hallo Leute, habe gerade einen Sagaris Motor in den Fingern. Problem ist ein Magerruckeln in gewissen Drehzahl und Lastbereichen, andere Betriebspunkte sind völlig unauffällig. BeindercPrüfungvder Steuerzeiten kommen die Red Rose Werte raus, jetzt frage ich mich ob das evtl. falsch ist und die Standardwerte eingestellt gehören. Es ist laut Motornummer ein 4.0l. Wer kann helfen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: So 12. Jun 2016, 16:55 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 13. Apr 2014, 09:16
Beiträge: 41
welcher TVR: Typ: T350c Red Rose
Motor: speed six
Baujahr: 2003
PLZ: 0
Sagaris motor entspricht m.E. einem RR 4.0l bzw. Tuscan S motor. Wenn du den motor mit originalem Steuergerät bzw. EPROM betreibst, dann liegt es nicht daran.
Wenn aber die steuerzeiten der nockenwellen von standard auf RR-werte geaendert wurden ohne zuendkennfeld und einspritz kennfeld daran anzupassen, dann könnte darin die Ursache liegen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 07:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 660
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Guten Morgen Markus,

Miss mal den Benzindruck. Ich habe schon an einigen Motoren festgestellt, dass der Förderdruck der Pumpe zusammen bricht und eine Abmagerung erfolgt.

Werte RR und S sind gleich und eigentlich richtig für den Sag. Über die Motornummer kann man da keine Aussage treffen.

Joe

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 10:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2100
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Interesse halber kurz dazwischen gefragt: Von welchen Drehzahlen und Lastbereichen sprechen wir hier ? Ich nehme an hohe Drehzahl, hohe Last ?
Danke !

Viele Grüße
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Mo 13. Jun 2016, 20:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mär 2012, 17:05
Beiträge: 189
Wohnort: Kressbronn, Bodensee
welcher TVR: Typ:Tuscan Mk1
Motor:4.0l
Baujahr:2000
PLZ: 88079
Danke Joe, das werde ich mir anschauen!

An twin: am Auffälligsten ist es zwischen 2000 und 2500 U/min, aus Niedriglast

Grüße Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Di 14. Jun 2016, 17:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2100
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Danke das wollte ich wissen. Also nicht das weit verbreitete Teillastruckeln, was ja oft durch Falschluft verursacht wird.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2016, 16:08 
Offline

Registriert: Sa 8. Mai 2010, 18:47
Beiträge: 87
.... hatte ich bei meinem Tuscan S auch mal - war durch ein loses Kabel der Lichtmaschine verursachtes ungleichmäßiges ansteuern der Benzinzufuhr . Batterie Spannung schwankte , was im Teillastbereich zu unerfreulichem Ruckeln führte , unter Volllast war dieses Phänomen nicht zu spüren .Abgehendes Kabel wurde wieder befestigt , batteriespannung im Sollbereich , Ruckeln weg :D Gruß Markus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Steuerzeiten Sagaris Motor
BeitragVerfasst: Mi 2. Nov 2016, 15:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 27. Mär 2012, 17:05
Beiträge: 189
Wohnort: Kressbronn, Bodensee
welcher TVR: Typ:Tuscan Mk1
Motor:4.0l
Baujahr:2000
PLZ: 88079
Danke Jungs, bisher bin ich nicht weiter eingestiegen, da das Ruckeln aber schlimmer geworden ist wird das jetzt im Winter in Angriff genommen. Ich werde berichten. Gruß Markus


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de