TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 15. Okt 2018, 18:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Cerbera Speed Six zulassen
BeitragVerfasst: Do 13. Jul 2017, 10:49 
Offline

Registriert: Do 13. Jul 2017, 09:50
Beiträge: 3
welcher TVR: Typ:Cerbera Speed Six
Motor:4L
Baujahr:2000
PLZ: 0
Hallo,

Ich habe mir ein Cerbera Speed Six, Baujahr 2000 zugelegt.
Hab das Auto in England gekauft und jetzt möchte ich es hier zulassen.
Beim TÜV war ich schon, Datenblatt hab ich auch vom TÜV bestellt und bekommen.
130€ hat mich das Datenblatt gekostet und um die 330 TÜV bezahlt.
Ein paar Mängel hat er, aber das ist nicht das Problem, das bekomme ich schon hin, der Herr vom TÜV meine ich sollte mal die Fehler beheben und dann wieder kommen zur Nachuntersuchung.
Und dann müssten die es noch auf den Lärm überprüfen lassen, weil ich keine Daten dazu habe!
Hat vielleicht jemand die Daten, auf dem Datenblatt vom TÜV sind die Daten nicht vorhanden.
Wäre echt dankbar dafür, hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß Sami


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cerbera Speed Six zulassen
BeitragVerfasst: Sa 15. Jul 2017, 07:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 697
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Hallo, normal machen die das bei der Abnahme auf dem eigenen Gelände und kostet auch nicht mehr.

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Cerbera Speed Six zulassen
BeitragVerfasst: Sa 15. Jul 2017, 08:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3187
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Ich musste damals bei meinem Keil eine Messung des Fahrgeräusches durchführen lassen weil nur Standgeräusch angegeben war, die Kosten dafür musste ich schon tragen, war aber überschaubar, um die 150 Euro waren das in 2011 soweit ich mich erinnere.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de