TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 21. Mai 2018, 12:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 14:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jun 2008, 07:49
Beiträge: 1150
Wohnort: Löhne
PLZ: 32584
Hallo Florian,

auf der Clubhomepage ist ein altes Angebot eines S3 mit 24V Cosworth V6 aufgeführt. Leider sind dort keine Fotos des Motorraum gespeichert, er hat aber die normale S3-Motorhaube und Deine S4-Haube müsste eher noch mehr Platz bieten.


Liebe Grüsse - Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 15:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 23:33
Beiträge: 1320
welcher TVR: Typ:350i Convertible LHD seit 1997
Motor:Rover V8
Baujahr:1986
PLZ: 0
Hi Florian,

das ist sehr verlockend, verstehe ich schon...

Einen solchen Motorumbau kann man dann entweder selber machen oder man muß die Arbeit vergeben.

Aber an wen vergeben?

Die normale Ford-Werkstatt ist damit hoffnungslos überfordert, die Jungs sehen einmal im Leben einen Ford Explorer und genauso oft einen Scorpio Cosworth, das wird nichts...

Die Leute scheitern schon, wenn es um die Frage geht, ob Dein Motor Hydrostößel hat... :shock:

Viele Grüße

Wolfgang


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 15:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 23. Jun 2008, 07:49
Beiträge: 1150
Wohnort: Löhne
PLZ: 32584
Hallo Wolfgang,

gebe Dir in jeder Hinsicht recht, wenn richtig Leistung gewünscht wird lieber gleich zum V8S greifen. Für Karsten geht es sicherlich in erster Linie um die Entscheidung S1 oder S2/S3.

Allerdings geht die Überlegung von längjährigen Besitzern eines S oder M mit FORD V6 schon mal in Richtung mehr Leistung. Nicht alles ist sinnvoll oder leicht machbar, aber man wird ja träumen dürfen?! Wenn ich einen Wunsch frei hätte - mein S3c mit der Leistungsentfaltung eines V8S oder besser meines "alten" Griffith, das wäre was!


Liebe Grüsse - Frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 17:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1241
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Hallo Wolfgang,

also wenn umbauen, dann selber machen. Oder mit Hilfe von Freunden die so verrückte Sachen machen.

Aber lass mich mal weiter träumen. Wenn es schon etwas mehr Leistung für den S sein soll stellt sich wirklich die Frage ob Ford 24V Cossie, Ford 4.0l oder Rover V8.
Der Ford 24V hat ja auch "nur" 195 bzw. 207 PS. Der 4.0l bringt es auf 156 PS und mit 4 Ventilen auf 206 PS.

Gruß Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 17:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 17:16
Beiträge: 1770
Wohnort: Kaarst
welcher TVR: Typ: 3000M
Motor: 3.0l Essex
Baujahr: 1977
PLZ: 41564
Dazu klassisches Tuning (Köpfe bearbeiten, Verdichtung erhöhen, andere NW sowie die durchflussfreudigere Abgasanlage) bringt für den 4.0l 24V ca. 240PS und sattes Drehmoment.

Der Cossie hat die besseren Köpfe... Die nehmen und auf den 4.0l bauen plus die Massnahmen s.o. kommst Du etwa auf 260PS, immer vorausgesetzt man bekommt das Steuergerät angepasst.

Und jetzt das ganze extrem: man nehme den Cossie, Kurbelwelle und Pleuel vom 4.0l, erleichtern und gewichtmässig anpassen etc., Kanäle bearbeiten, Sport-NW, die komplette Einspritzanlage in den Müll, stattdessen eine Einzeldrosselanlage, die auf der Rolle abgestimmt wird = extremer Aufwand, auch finanziell, Leistung etwa 290-300PS und die Gewissheit etwas ganz Ausgefallenes zu fahren.

_________________
Graf von Montfort

3000M Bj. 1977 "The Legend"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 17. Aug 2008, 12:09
Beiträge: 79
Wohnort: Hückeswagen
welcher TVR: Typ:S 280
Motor:Ford V6
Baujahr:1988
PLZ: 42499
Hi Ihr alle zusammen...da hab ich ja ne DISKUSSION ANGEFACHT:::NANANANA:::::aber mir ging es wirklich nur um die Haltbarkeit,Leistung reicht auch im SI locker aus für den grossen Spass hier im Oberbergischen Kreis (da gehts nie um Topspeed sondern nur flink aus den Kurven heraus).Der SI gefällt mir vom Dashboard besser,aussen ist egal,sehe ich ja nicht wenn ich drinnen sitze....ich weiss das klingt komisch, aber ich bin kein Autoputzer (fahre Landy und Volvo...)ach ja und nen MX 5,aber der soll ja gegen was anständiges Britisches ausgetauscht werden....hoffe der S reicht an die Handlichkeit des MX heran,der Spass ist in jedem Fall grösser hab ich festgestellt,es war nass auf Deutschlands Strassen auf der Heimfahrt aus GB...mann was kann das Spass machen ach so.....4,0 V6.!!nen Ford aus irgendwas hat ein Freund noch rumliegen....aber halt nur den Block..muss ja auch nicht sein,und erst mal ein Fahrzeug her... in Schottland steht gerade ein schöner...mal sehen.Kind regards Karsten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Mo 30. Nov 2009, 23:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1241
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Hallo Joachim,

da habe ich doch auch gleich eine Frage für Motorenkündige: bringen die von Hand einstellbaren Ventile leistungsmäßig einen Vorteil gegenüber den Hydrostösseln im Ford V6 (2.9l 2 Ventiler)?

Gruß Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2009, 05:37 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 17:16
Beiträge: 1770
Wohnort: Kaarst
welcher TVR: Typ: 3000M
Motor: 3.0l Essex
Baujahr: 1977
PLZ: 41564
Hallo Florian,

Hydrostössel dienen der Bequemlichkeit, das lästige Einstellen des Ventilspiels entfällt. Gleichzeitig erkauft man sich damit einige Nachteile, zumindest was Sportmotoren angeht: die Höchstdrehzahl ist begrenzt und auch der Steigungswinkel der Nocken muss flacher sein als vielleicht erwünscht. Meist wird beim klassischen Tuning umgerüstet auf den klassischen Ventiltrieb um mehr Freiraum zu haben was Nockenwellenprofil, Ventilfederhärte etc. angeht.

Bei einem normalen Motor gibts keinen Leistungsunterschied.

Grüsse

Joachim

siehe auch: http://de.wikipedia.org/wiki/Hydrost%C3%B6%C3%9Fel

_________________
Graf von Montfort

3000M Bj. 1977 "The Legend"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2009, 16:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:13
Beiträge: 3056
Wohnort: Großraum Köln
welcher TVR: ..
Typ: Tuscan S MKI RHD
Motor: S6
Baujahr: 2001

Typ: Tuscan V6 RHD
Motor: Essex 3L V6
Baujahr: 1970

Nun in der Obhut meines Bruders:
Typ: Taimar LHD
Motor: Essex V6
Baujahr: 1980
PLZ: 50129
Jungs,
hat der Explorer nicht einen 4L Reihen 6 Zylinder? Also sozusagen einen leistungsschwachen Stabmixer?
:mrgreen:

_________________
Gruss,
Woki, Laird of Glencairn, Koenig von Ubatuba!

Geht nicht gibts nicht, geht nur so nicht!!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Unterschiede S I Motor/SII Motor
BeitragVerfasst: Di 1. Dez 2009, 16:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1241
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Hallo Woki,

nene das ist der "Indianer", Jeep Cherokee. Der Ford Explorer, made in USA, hat einen waschechten Kölner unter der Haube.

Gruß Florian


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de