TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Sa 21. Sep 2019, 18:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 15:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 20. Feb 2012, 12:44
Beiträge: 120
Wohnort: München
welcher TVR: .
V8S LHD
Bj. 03/92
Rover V8 + LT77S
PLZ: 81735
Hallo Wolfgang,

volle Zustimmung!!!

Ich finde es immer auffällig wie die Qualität unserer TVR (oder der Inserate) immer auf den Rahmen reduziert wird, ganz so nach dem Motto "Rahmen gut ... alles gut!"
An unseren per Hand zusammengebauten, meist schon älteren Fahrzeugen kann viel im Argen liegen und das ist oft so gut versteckt, dass man es nur schwer entdecken kann. Dabei kann es deutlich kostenintensive Reparaturen nach sich ziehen...

Aus meiner Sicht werden beide V8S als LHD zu marktüblichen Preisen angeboten. Wie du sagst, beide waren/sind in D zugelassen und daher wird bei der Neuanmeldung keine Probleme geben. Das ist schon mal viel wert und davon kann derzeit bei Import-Fahrzeugen nicht unbedingt immer ausgegangen werden.

Wem das Schalten mit links und das Sitzen am Fahrbahnrand nicht stört, der sollte sich einfach glücklich schätzen, denn er kann viel Geld sparen...

Grüße
Michael

_________________
_________________
Get the Grip ...


Zuletzt geändert von waxx71 am Fr 3. Mai 2019, 08:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 15:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 12:36
Beiträge: 1166
Wohnort: Radolfzell/Bodensee
welcher TVR: Typ: T350C
Motor: 4ltr. Speed Six
Baujahr: 2004
Lazer Blue
PLZ: 78315
Genau das isses:
ich kenne zum Beispiel keinen V8S Besitzer der sein Fahrzeug im Winter bewegt, selbst wenn ne Wolke am Himmel ist überlegt man. Die meisten Jungs von der Insel ticken da anders.
Ich nehme mal meinen ehemaligen V8S: Erstzulassung in Deutschland, immer saisonzugelassen, der Rahmen war nach 26 Jahren quasi im Neuzustand.
Ich wage zu bezweifeln ob man einen RHD in diesem Zustand findet, darum: es ist nicht der große Unterschied im Preis ob RHD oder LHD sondern der Gesamtpflegezustand zählt.
Und der ist bei den LHD (fast immer) besser.

_________________
Viele Grüße
Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Di 30. Apr 2019, 21:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 23:33
Beiträge: 1359
welcher TVR: Typ:350i Convertible LHD seit 1997
Motor:Rover V8
Baujahr:1986
PLZ: 0
Man spart doch auch nichts, also ich mach mir das einfach und rechne so:

Der 20000 Euro - Linkslenker ist beim Wiederverkauf auch wieder grob 20000 Euro wert.

Und der 10000 Euro - Rechtslenker ist beim Wiederverkauf auch immer noch bloß 10000 Euro wert.

Ich bekomme also bei beiden grob das wieder, was ich ursprünglich investiere, das Geld ist doch nicht weg sondern bleibt erhalten.

Wo ist da dann gespart?

Und beim LHD hat man noch den Vorteil, daß beim Wiederverkauf wahrscheinlich keiner erzählt, daß es den Wagen in UK schon für 3000 Euro gibt.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Mi 1. Mai 2019, 21:21 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1038
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
Totaler Quatsch. Es gibt auch in England Leute die ihre Autos bis zum Anschlag hegen und pflegen. Das sind natürlich nicht die typischen billigen ebay Autos.ich rede hier von einem 25.000 EUR Chimaera..... Als rechtslenker bekommst du da ein tipptopp nahezu Neuzustand Auto in England ohne Pfusch. In England nahezu unverkäuflich für den Preis, es sei denn ist es ist einer der seltenen 500er. Und selbst dann nicht.das heißt ich bekomme ein deutlich besseres Auto, durch saniert und restauriert, mit mehr performance wie ein linkslenker s-Modell.


Oder machen wir es einfach anders: werfen wir 25000 € in den Topf und schauen wir mal was wir in England dafür als S-Modell bekommen.

um ehrlich zu sein es gibt gar kein Fahrzeug in England dieses Modells welches so teuer angeboten wird ...selbst in ultra top neu Zustand mit prominentem Vorbesitzer und eventuell tvr Werks demofahrzeug- Presse Modell -Peter Wheeler drin gesessen-smoljenski schon drin gesessen und eine Unterschrift von Colin Chapman der zufällig von den Toten auferstanden ist und sich dann fälschlicherweise in die TVR werkshallen begeben hat dabei gestolpert ist und dann mit seinem Filzstift ausgerutscht und dabei noch das Auto signiert hat.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Do 2. Mai 2019, 12:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2011, 16:27
Beiträge: 831
Wohnort: 35619 Braunfels/ Hessen
welcher TVR: Typ:S2
Motor:2,9 l pur ohne Kat (93 dba eingetragen)
Baujahr:1990
Farbe: Dark- Blue Metallic, Innen Black, 8 x 15 ET 10 Revolution Classic Line Räder
PLZ: 35619
Moinsen, so nun ich auch noch!

Einen TVR wird gekauft weil Interesse an dem Fahrzeug besteht.
Er wird gefahren und genossen. Ob LHD oder RHD ist völlig egal!
Soll er verkauft werden möchte Niemand Verlust machen. Alles OK!
Witzig finde ich dass bei den Wertgutachten in der Höhe vom Fahrzeugwert
marginal zwischen LHD und RHD unterschieden wird.
Also RHD kaufen, Gutachten machen lassen, versichern und fahren.
Da bin ich doch auf der sicheren Seite! ;)

Wie immer

_________________
Rechtsgelenkte Grüsse

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Kennt jemand diesen V8S
BeitragVerfasst: Fr 3. Mai 2019, 11:11 
Offline

Registriert: Mo 1. Apr 2013, 17:57
Beiträge: 72
welcher TVR: Typ:Taimar
Motor:Essex
Overdrive
Baujahr:1977
PLZ: 41844
Tach Zusammen,

ob nun RHD oder LHD ich finde es positiv das unsere Fahrzeuge im Wert steigen!!!

Und wenn da einer sein Auto für einen höheren Preis einstellt und ein anderer den kauft ist das PRIMA !! Nicht jeder ist bereit nach GB zu reisen und ein Fahrzeug zu suchen mit dem ganzen
Aufwand an Verhandlung, Transport und und und bis hin zum TÜV auf sich zu nehmen bzw. die Zeit zu investieren!
Hier steht ein Wagen, gefällt mir, Preis ist für mich Ok, Kauf ich, Punkt.
Geil ich hab einen TVR und gut.
Man kann alles immer klein reden und diskutieren bla bla bla!!!
Jeden Morgen steht einer auf der etwas verkaufen möchte und jeden Morgen steht einer auf der kaufen möchte, so geht es nun mal.


Schönes WE und Grüße

Bodo

_________________
www.oldtimertreff-wegberg.de


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de