TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Di 14. Aug 2018, 09:52

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 10. Apr 2018, 13:12 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 12:03
Beiträge: 1071
Wohnort: Hersbruck
welcher TVR: Taimar rot, 77
3000 S Turbo blau, 78
290 S, ash green, 89
V8S, Cooper green, 93
Taimar, weiss, 78
3000 M, weiss, 76
MX 5 "Miracle" bordeaux, 01
S3C, Brooklands green, 90
PLZ: 91217
Es ist der schönste Moment der Woche. Wenn es raus geht ins Lauterachtal. Diese kleine, wilde Gegend, die ausser Einheimischen, keiner kennt.

Und das mit dem TVR, direkt Linie, keine 30 km von meinem Heimatort entfernt. Aber je nach Gusto, bis ins unendliche erreichbar.
Strecken, oft nicht breiter als der TVR auf denen die stessige Woche im Fahrtwind verfliegt. Jacke zu, Verdeck runter, und rauf auf die Piste.
Hohenburg - Schmidmuehlen, die ihre herrlichste Passage erlebt und ab Hohenburg, rund 300 Höhenmeter macht.
Zum Warm - up genau das richtige. Der TVR schiebt den Kühlwasseranzeiger in den grünen Bereich und verzahnt die Contis in den Asphalt.
Nach Kastl gehts rechts ab in grosses Geläuf, die Fahrbahn wird breiter, und der Fahrspass im kleinen Cockpit beginnt.
Der kleine Brite stürzt sich wild und unerschrocken durch tiefe Senken und auf kleine Kletterpartien.
Krachend nimmt er Bodenwellen, kantig die Kurven, lustvoll trompetend die Geraden, was für ein Genuss, so muss es sein !
Wälder und Wiesen wechseln sich ab, Burgen und Kirchen, herrlich, nur hat man den Eindruck, das sieht keiner.
Konzentriert wirft sich der kleine TVR in die finale Achterbahn aus Serpentinen und Kehren, bis er schließlich vor der dem Cafe "Cappuccino Station" halt macht.
So sieht der perfekte Samstagmorgen aus.

Gruss Hans :)

_________________
Das Leben ist zu kurz um "vielleicht" zu sagen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 11:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 14. Jul 2009, 11:56
Beiträge: 934
Wohnort: Feldkirch / AUSTRIA
welcher TVR: Typ: V8S
Motor: 430 BV
Baujahr: 1991
PLZ: 6800
Sehr schön beschrieben :)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 18. Apr 2018, 20:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 25. Feb 2012, 18:38
Beiträge: 103
welcher TVR: Chimaera 500 LHD, Bj. 1996
PLZ: 82398
Mensch Hans,
weiter so. Liest sich ja wie ein Krimi auf Asphalt.
Viele Grüße
DaAlpine

_________________
Renault Alpine V6 GT Turbo, Lotus Elite Typ 83 -LHD-, VW Golf 1 Cabrio


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 10:55 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 12:03
Beiträge: 1071
Wohnort: Hersbruck
welcher TVR: Taimar rot, 77
3000 S Turbo blau, 78
290 S, ash green, 89
V8S, Cooper green, 93
Taimar, weiss, 78
3000 M, weiss, 76
MX 5 "Miracle" bordeaux, 01
S3C, Brooklands green, 90
PLZ: 91217
Ich war für 3 Tage mit dem TVR am Achensee, werde berichten.

Gruss Hans :D

_________________
Das Leben ist zu kurz um "vielleicht" zu sagen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 20. Apr 2018, 12:46 
Offline

Registriert: Sa 31. Mär 2012, 12:03
Beiträge: 1071
Wohnort: Hersbruck
welcher TVR: Taimar rot, 77
3000 S Turbo blau, 78
290 S, ash green, 89
V8S, Cooper green, 93
Taimar, weiss, 78
3000 M, weiss, 76
MX 5 "Miracle" bordeaux, 01
S3C, Brooklands green, 90
PLZ: 91217
Hier der Reisebericht von meinem Trip zum Achensee/Österreich, ganz allein.

Das es hier ganz nett ist wussten schon die Römer. Ja, Kurven gibt es hier reichlich für den TVR.
Unterwegs riecht es nach blühenden Apfelbäumen, und frisch gemähten Gras.

Die Anfahrt über München am Dienstag war unspektakurär. Die Fahrt in Richtung Salzburg, bis zur Abfahrt Holzkirchen, staubedingt.

Tegernsee, hier erstmal Stop in einer Kaffeebar direkt am Seeufer. Es ist 10:00. Die Teilnehmer der Mille Migla Tour wissen wovon ich rede.
Die letzten Nebelschwaden des Sees befinden sich in der Auflösung. Das Boot eines Fischers, ganz verträumt, am Horizont.
Hier lässt es sich aushalten, von Touristen keine Spur, die Bedienung ganz entspannt und freundlich.

Gemächlich gehts über das Rofangebirge und den Karwendel in Richtung Achensee.
Keine Hetze, kein Hektik, alles so wie es sein soll. Alle 4 - 5 km mal ein Auto, entspannt gleite ich dahin.
Den Abstecher zum Sylvensteinstausee in der Nähe von Bad Tölz heb ich mir für die Rückfahrt auf, läuft ja nicht davon.
In Richtung Achensee steigen die Strassen mal steiler, mal flacher an, die Berge oben voller Schnee, sie bilden ein ideales Terrain.

Achensee, der smaragtgrüne See, 10 km lang, und 1 km breit, in Trinkwasserqualität, liegt vor mir.
Ein Stahlblauer Himmel tut sein übriges, der TVR bollert seine Freude heraus. Der See schimmert wie glattgebügelt.
Enspannt fahr ich ins Quartier, der amüsante Kommentar der Wirtin " das ist aber ein schöner Spitfire, und so laut "
Naja, für 40.- Euro für ÜF sag ich mal lieber nix, wo soll sie auch herwissen was ein TVR ist.

Der nächste Tag beginnt vom Wetter her wie der vorherige. Ein Traum, aber von Touristen nichts zu sehen.
Die Orte Pertisau, Achenkirch, Jenbach, und Maurach, alle blitzsauber. Jetzt ein Bier in einer Cafebar, das hab ich mir verdient.

Kanzelkehre, passt genau in mein Beuteschema, die bin ich gleich 2x gefahren, tolle Kurven, rauf und runter, einfach herrlich.
Und dieser Sound,.... weckt in mir die Leidenschaft.
Bei der Kanzelkehre hab ich die beste Pizza meines Lebens gegessen, und ein Glas Rotwein hab ich mir auch noch gegönnt.
Die Galerien am See waren ein Genuss, der Sound durch selbige unvergleichlich, ich bin sie auch 2x gefahren.
Mit einem TVR am Seeufer entlang, ist das was ganz besonderes.

Donnerstag, Rückreisetag.
Bei idealem Wetterbedingungen, wunderbar. Hinter der Grenze die Abzweigung zum Sylvensteinspeicher in Richtung Bad Tölz.
Der Speicher, gänzlich frei von Touristen und allemal einen Abstecher wert, entpuppte sich als Oase der Natur.

Fazit:
Eine wunderbare Tour aus Achterbahn, Kurven und Kehren, die im Herbst nach einer Wiederholung schreit, mit einem Auto das ich auch nicht mehr hergebe.

Gruss Hans :)

_________________
Das Leben ist zu kurz um "vielleicht" zu sagen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de