TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Di 30. Nov 2021, 18:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2021, 13:46 
Offline

Registriert: Fr 4. Jul 2008, 23:04
Beiträge: 366
Wohnort: Dörnscheid
welcher TVR: Typ: 400SE LHD/350i LHD /Chimaera 4,0 LHD/ Chimaera 450 RHD/Tamora/Tuscan MK1 4,0
Motor:Rover V8/Rover V8 Rover V8/Rover V8/Speed Six 3,6/Speed Six 4,0
Baujahr:90/86/98/98/2002/2001
PLZ: 0
Hallo zusammen,

würde gerne einen TVR-Motor aus England kaufen und auch selber abholen!
Frag mich jetzt, wie das mit der Mwst und dem Zoll ist!
Dre Verkäufer kann die Mwst nicht ausweisen, ist also ein Privatverkauf.
Muss die Mwst nochmal bezahlt werden, und wenn ja wo-kontrolliert der Zoll schon in Dover?

Gruß, Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Do 21. Okt 2021, 20:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 22. Nov 2008, 23:47
Beiträge: 122
Hi Thomas,

super gute Frage, sei kein Frosch, nimm einfach ein paar Kröten mehr mit und probiers aus. Bin gespannt ob die Franzosen in Dover oder Calais sich als Erfüllungsgehilfen der deutschen Zollbehörden hergeben :roll:

Wenn du ungeschoren durch Calais Port kommst hast du gewonnen......

Cheers mein Freund

Grüße Uwe


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Apr 2009, 21:46
Beiträge: 175
Wohnort: BVB-City
welcher TVR: Typ: T350C, Tamora
Motor: SpeedSix
Baujahr: 2004, 2002
PLZ: 0
Hallo,
so einfach wird das wohl eher nicht ... und die deutschen Zollbehörden haben damit gar nichts zu schaffen. Das ist ein Export aus UK und ein Import in die EU. Letzterer findet in Frankreich statt - Point of Entry.
D.h. Exportdeklaration in UK (spätestens in Dover) und Importdeklaration in Frankreich (spätestens in Calais). Aber diese Zolldeklarationen sind nicht trivial. Wer sich damit nicht auskennt nutzt besser einen Dienstleister (Spedition) nur genau dafür. Hier kann auch geklärt werden, ob ggf. ein vereinfachtes Verfahren beim Import genutzt werden kann - das teilt aber den Vorgang nur auf und bestimmte Angaben können (müssen) nachgericht werden.
Wenn etwas nicht stimmt oder unvollständig ist, ist spätestens bei Einreise in Calais erstmal Schluss und der Motor steht im Freihafen.
Ansonsten: 3,5 - 4,5% Importzoll in der EU für Autoteile (auf Warenwert und Transportkosten) plus 19% Einfuhrumsatzsteuer.
Aus Sicht der EU ist es gleich, ob man bei Ausfuhr aus UK die dortige MwSt. erstattbekommen hat oder nicht. Letzteres bedingt aber immer, dass der Verkäufer diese überhaupt ausgeweisen hat.
Grüße!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 12:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 07:40
Beiträge: 1815
Wohnort: Hochheim
welcher TVR: TVR Vixen S2 LHD
TVR Vixen V8 LHD
TVR Taimar RHD
TVR Griffith 200 LHD
TVR Grantura MK3 LHD
TVR Chimaera 4.5 RHD
TVR V8S LHD
TVR Grantura MK4 1800s LHD
TVR 3000S LHD
PLZ: 65239
by the way,
ich glaube doch nicht, dass an der Grenze in jeden Kofferraum von jedem Wagen geschaut wird.....

_________________
Mit freundlichen Grüßen
Toni
www.tvr.at

english cars are like english girls - always a little wet downstairs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 12:58 
Online

Registriert: Fr 6. Sep 2013, 15:55
Beiträge: 244
welcher TVR: Typ:V8S

Motor:4,0
Baujahr:1991
PLZ: 32758
Hallo Thomas!
Was ist wenn du den Motor nur zur Reparatur in UK hattest,und den nun abholst?
Gruß
Rüdiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 13:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 21. Apr 2011, 14:59
Beiträge: 941
Wohnort: Essen
welcher TVR: Typ: Griffith
Motor: 500
Baujahr: 1998
Tuscan 4.0
Baujahr 2000
Ex Chimaera 400
Starmist Blue
PLZ: 45359
Oder als Ersatzteil mitgeführt hast :lol: :) :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 13:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Apr 2009, 21:46
Beiträge: 175
Wohnort: BVB-City
welcher TVR: Typ: T350C, Tamora
Motor: SpeedSix
Baujahr: 2004, 2002
PLZ: 0
rk1 hat geschrieben:
Hallo Thomas!
Was ist wenn du den Motor nur zur Reparatur in UK hattest,und den nun abholst?
Gruß
Rüdiger



Dazu müßte man dann die Deklaration beim Import nach UK mit dem Hinweis auf "Reparatur in UK" vorweisen. Weil dann ja der umgekehrte Weg Export aus EU - Import nach UK gegangen wurde. Ausserdem hat eine "Veredlung" in UK stattgefunden, was mit einer zoll-relevanten Wertsteigerung verbunden ist.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 13:40 
Online

Registriert: Fr 6. Sep 2013, 15:55
Beiträge: 244
welcher TVR: Typ:V8S

Motor:4,0
Baujahr:1991
PLZ: 32758
Was ist wenn die Reparatur von Privat gemacht wurde ,(ZB Der Verkäufer)?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 13:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 12. Apr 2009, 21:46
Beiträge: 175
Wohnort: BVB-City
welcher TVR: Typ: T350C, Tamora
Motor: SpeedSix
Baujahr: 2004, 2002
PLZ: 0
nachweisen anhand der entsprechenden Zolldeklaration, dass man den Motor aus der EU nach UK gebracht hat, muss man dennoch


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zoll für Motor aus England
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2021, 16:24 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1364
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
nur mal so gefragt...warum möchtest du den persönlich holen?

ich habe (allerdings vorm Brexit und C.) nen kent-Motor aus UK abholen lassen...hat mich gerade mal 190,-€ fracht gekostet.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de