TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 22. Sep 2017, 19:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2016, 11:07 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 866
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
asteinha hat geschrieben:
Hallo bernd,

sehe das auch so.
Nicht immer gleich aufregen, egal was jemand schreibt.Wir haben bei uns immerhin Meinungsfreiheit, solange niemand beleidigt wird.

Generell finde ich es nicht schlimm, wenn jemand Wagen aus dem Ausland holt und diese dann hier weiter verkauft. Wir sollten doch froh sein, das es diese Leute gibt. Immerhin kommen so Fahrzeuge nach Deutschland, das Angebot steigt und es entscheiden Sich Personen dafür einen Wagen zu kaufen, den Sie nie gekauft hätten, wenn er im Ausland stehen würde.



dem kann ich rel. vollumfänglich zustimmen.

schauen wir uns jedoch mal an was so landläufig (ich möchte dies jetzt nicht nur ausschliesslich auf den ebay verkäufer fun4alle beziehen) aus UK importiert wird:

möhren die in UK billig sind, weil sie auch dort keiner will. (auch der clan clover)
die möhren werden dann hier etwas aufgehübscht und mit schönsten umschreibungen deutlich teurer wieder versucht zu verkaufen.

gute autos haben auch in UK ihren preis...nur gibt es halt weniger davon...bzw. diese "guten" autos landen selten in den typischen online-portalen wo der deutsche auf die suche geht.

wieviele uk importe werden über ebay-uk gekauft, obwohl man in D eher die nase über fahrzeugangebote bei ebay-D rümpft.

die engländer bekommen ihren schrott los, das ganze auch noch zu nem höheren tarif den ein einheimscher je zahlen würde..und in D stehen dann die fahrzeuge wie sauer brot rum oder ein unbedarfter kauft sie und die reparatur-falle schnappt zu.

es gibt in D inzwischen immer mehr personen (einige haben auch ein gewerbe angemeldet) welche TVR, Lotus, Kitcars und Seven regelmässig importieren, tüven und deutlich teurer verkaufen....das gros der angebotenen fahrzeuge ist vom zustand grenzwertig, bis auf lampenumbau und wanrblinkernachrüstung wurde zum D-tüv nichts gemacht, sprich das fahrzeug befindet sich auf UK-niveau. kost halt das doppelte oder 3 fache...und das "nur" wegem tüv? abzocke ist das...und hat nichts mit unserem hobby zu tun!!

inzwischen hat der markt dies auch erkannt und gerade im seven / kitcar bereich (darunter gehören dann auch so exoten wie marcos, ginetta) stagniert alles. richtig gute fahrzeug bringen geld. der typische UK import steht sich meist die reifen platt.

den LHD - RHD preisunterschied lassen wir jetzt auch mal aussen vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Di 8. Nov 2016, 12:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Dez 2013, 17:31
Beiträge: 450
welcher TVR: Typ: 290 S2 Series
RHD
Motor:2,9 V6
Baujahr: 1989
PLZ: 38239
classicolino hat geschrieben:
Tach Zusammen,

ich habe ja nen 2. Wohnsitz in Frankreich bei Le Mans.

Auch in Frankreich werden teils gute TVR angeboten, hier mal ein Link zu der Seite, auf der ich oft bin:

https://www.leboncoin.fr/voitures/offres/pays_de_la_loire/occasions/?th=1&q=tvr&it=1&parrot=0

Sollte mal was dabei sein, kann man mich ruhig wegen Übersetzung oder Zwischenstopp/Transport ansprechen.

Gruß Achim


Endlich sprechen wire eine Sprache :!:

Aus diesem Grund hat Achim uns diesen Vorschlag gemacht auch mal in Frankreich die Fahrzeuge zu beachten um nicht in diese "Reparaturfalle" reinzutapsen .... :idea:

Um mehr geht's hier auch nicht. Keine Geschäfte mit UK Schrott. usw....

Herzallerliebste Grüsse an alle und kommt langsam mal runter. :mrgreen: Es wird Zeit das es langsam Warm wird.... :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 14:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Mal wieder was Neues und nahe der Deutschen Grenze:

https://www.leboncoin.fr/voitures/1047264351.htm?ca=18_s

Als Basis für nen Histo-Renner?

So kenn ich mich ja nicht aus, bestimmt zu teuer, verbastelt, falsche Schrauben, zu breite Felgen, zu oft nachlackiert,
zu wenig original Teile, hässlicher Aufkleber an der Seite, ohne Scheckheft, zweifelhafte Historie, USA Bastelbude, Erstbesitz D. Trump,
Lenkrad nicht original, Sitze auch nicht, blöder Linkslenker, Löcher in der Haube, stöhrender Käfig und viel zu laut.

Ich hoffe, ich habe nix vergessen... :lol: :lol: :lol:

Gruß Achim :D

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 17:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2011, 16:27
Beiträge: 767
Wohnort: 35619 Braunfels/ Hessen
welcher TVR: Typ:S2
Motor:2,9 l pur ohne Kat (93 dba eingetragen)
Baujahr:1990
Farbe: Dark- Blue Metallic, Innen Black, 8 x 15 ET 10 Revolution Classic Line Räder
PLZ: 35619
Na Achim,

interessantes Angebot, da wohl mit FIA Papieren :) !

Muß man sich natürlisch ansehen :!: !

Wie immer

_________________
Rechtsgelenkte Grüsse

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 17:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Bernd...

sorry, aber "pas de Doc FIA" heißt übersetzt: keine Fia Papiere (auch nicht Pass vom Fiat Doctor... :lol: )

Trotzdem: Wer Interesse am histo. Motorsport hat, hätte hier doch nen brauchbaren Einstieg...

Gruß Achim

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 9. Nov 2016, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 21. Okt 2011, 16:27
Beiträge: 767
Wohnort: 35619 Braunfels/ Hessen
welcher TVR: Typ:S2
Motor:2,9 l pur ohne Kat (93 dba eingetragen)
Baujahr:1990
Farbe: Dark- Blue Metallic, Innen Black, 8 x 15 ET 10 Revolution Classic Line Räder
PLZ: 35619
classicolino hat geschrieben:
Bernd...

sorry, aber "pas de Doc FIA" heißt übersetzt: keine Fia Papiere (auch nicht Pass vom Fiat Doctor... :lol: )

Trotzdem: Wer Interesse am histo. Motorsport hat, hätte hier doch nen brauchbaren Einstieg...

Gruß Achim



Vielen lieben Dank Achim.
Kein französisch gelernt und nen blöden Übersetzer!

Die Felgen mag ich ;) !

Wie immer

_________________
Rechtsgelenkte Grüsse

Bernd


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Do 10. Nov 2016, 07:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3077
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
"überteuerte Möhren" werden überall angeboten, das gibt es in UK genauso wie in D oder F oder sonst wo. Wer sich nicht auskennt und ohne Fachmann an der Seite einkaufen geht kann drauf reinfallen..... und ist dann selber Schuld! Ob er das Lehrgeld nun in Pfund oder Euros zahlt spielt am Ende keine Rolle.
Es lockt offensichtlich immer wieder geldgierige Hobbyverkäufer auf die Insel um dort was günstig zu kaufen und hier wieder zu verkaufen. Das ist aber doch mehr als bekannt gerade in so "kleinen Kreisen" wie Kit-Kar oder TVR oder sonst was in der Art. Daher stehen die Dinger sich dann in D die Reifen eckig.

Wer sich für den Kauf eines Exoten entscheidet, sollte sich entsprechend kundig machen oder noch besser einen Fachmann mitnehmen um nicht in die Falle zu tappen, und schon ist alles gut. Wenn man sich nicht selbst zutraut die Kaufabwicklung in GB oder F oder sonst wo außerhalb D durchzuführen sollte auch ruhig mal fragen, es gibt da sicher einige Experten die gern helfen ohne dabei die Dollarzeichen im Auge zu haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: So 4. Dez 2016, 15:06 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 866
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
apropos "gute Ginetta G15 bekommt man für um die 10k"::

http://www.classiccarshq.co.uk/ads/sale ... -car-1971/

von der müsste man sich mal detailbilder kommen lassen um zu schauen ob sie wirklich so gut ist wie sie scheint


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de