TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mi 23. Aug 2017, 22:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2016, 07:47 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Tach Zusammen,

ich habe ja nen 2. Wohnsitz in Frankreich bei Le Mans.

Auch in Frankreich werden teils gute TVR angeboten, hier mal ein Link zu der Seite, auf der ich oft bin:

https://www.leboncoin.fr/voitures/offres/pays_de_la_loire/occasions/?th=1&q=tvr&it=1&parrot=0

Sollte mal was dabei sein, kann man mich ruhig wegen Übersetzung oder Zwischenstopp/Transport ansprechen.

Gruß Achim

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2016, 07:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:13
Beiträge: 1021
welcher TVR: Typ:350i
Motor:V8 Rover
Baujahr:1986/87
400SE V8 EZ 1988
PLZ: 0
Hallo Achim

ist das gefühlte Preisniveau in France höher als hier in Deutschland?

Gruss
Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Fr 16. Sep 2016, 08:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Ja, das liegt aber oft daran, das die Erlangung der franz. Papiere zur Zulassung deutlich teurer ist. Zudem muss die CG (Carte Grise) bei der Zulassung bezahlt werden, und das geht nach Leistung.
Ein TVR V8 liegt dann schon mal schnell bei 1200,-....pro Zulassung in Frankreich!
Je mehr Steuer PS (CV...die Ente hatte 2 Steuer PS...also der Name 2CV), je höher die zu zahlende Abgabe.
Dadurch ist die Auswahl an Fahrzeugen kleiner und die Fahrzeuge ab und zu teurer.

Aber manche Modelle bekommt man in D halt kaum noch.

Darum: Warum nicht mal ein Blick zu den Nachbarn.

Allerdings muss noch erklärt werden: In Frankreich bezahlt mal dadurch keine jährlich KFZ Steuer.
Es gibt nur noch die Versicherung, die zu zahlen ist.
Und Oldtimer müssen mit H-Abnahme (Voiture de Collection in Frankreich) nur alle 5 Jahre zum Tüv.

Das rückt das Bild dann wieder etwas "gerade"...

Ich habe daher 4 Autos in Frankreich angemeldet...die mit kleinerem Hubraum...

Gruß Achim

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: So 23. Okt 2016, 22:21 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 862
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
tvr, lotus, kitcars sind in frankreich deutlich teurer als bei uns....somit nicht lohnesnwert dort zu kaufen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2016, 12:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
...es ging sich bei meinem Hinweis nicht darum, ob es sich lohnt oder gar billiger ist.
Es geht sich darum, das es auch dort teils Exoten gibt bzw. seltene TVR, die man bei uns schwer oder gar nicht mehr bekommt.

Jetzt gerade werden z.B. in mobile.de nur 24 TVR über alle Baujahre und Modelle in Deutschland angeboten.
Ich denke, das das keine große Auswahl darstellt.

Darum mein Hinweis auf das Nachbarland.

Wenn ich dort mein "Traumauto" sehen würde, wäre der Preis erst mal zweitrangig.
Mit Vernunft haben unsere Auto´s doch eh nix zu tuen...

Gruß Achim

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2016, 14:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Jan 2010, 14:22
Beiträge: 960
welcher TVR: .
Grantura Mk 2a (1962)
T350c (2003)
PLZ: 0
Zitat:
Darum mein Hinweis auf das Nachbarland.

Ich weiß, was Du meinst: in Frankreich sind so einige Spezialitäten versteckt, die manchmal auftauchen.

Ich bin dabei vor einiger Zeit mal auf diese Seite gestoßen. Da hat es mir besonders der Toronado angetan...

_________________
TVR-----Grantura-------T350c ----Don't try this with your car!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2016, 15:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Genau!

Wo findet man denn in Deutschland momentan z.B. so ein Auto:

https://www.leboncoin.fr/voitures/1039197710.htm?ca=18_s

Fand ich auch immer gut!!!

Gruß Achim...(wenigstens einer versteht mich... :roll: ) :D :D :D

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 19:44 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 862
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
in D ist schon seit jahren ne rote G15 inseriert, auf verzinktem chassis neu aufgebaut...mit H-Zulassung...will kein mensch..und ist deutlich günsitger als das verbreiterte teil in F....achso, diese rote kam aus holland und war dort nochmal um fast die hälfte günstiger als sie jetzt hier in D angeboten wird.

ne top G15 RHD bekommste für 10k

ich möchte nicht abstreiten dass in F viel exoten zu finden sind...solange diese exoten nicht franz. usprungs sind wird man solch ein fahrzeug, früher oder später jedoch auch ausserhalb frankreichs finden...i.d.r. zu nem deutlichen zivileren kurs.

auch wenn oldtimer nichts mit verunft zu tun haben, bin ich jedoch anderer meinung was preise angeht. ob ich 10 oder 20k für ein und das selbe fahrzeug, in gleichem zustand, zahle ist schon ein unterschied.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 20:10 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 862
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
https://www.leboncoin.fr/voitures/10156 ... tm?ca=18_s

hier gleich noch einer in F

2012 restauriert...auch mit 998er mootor...und schon mal 3k günstiger als diese verbastlete breitbau rennkiste.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR in Frankreich
BeitragVerfasst: Sa 5. Nov 2016, 21:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 9. Mär 2013, 15:04
Beiträge: 93
Wohnort: Mönchengladbach und Le Mans
welcher TVR: Keinen mehr...

Ansonsten: Rochdale Olympic
Phase 1 und 2
Baujahr: 1966
PLZ: 41238
Nun denn...Belehrung verstanden!

Gut, das manche (wenn auch scheinbar namenlose) Nutzer in diesem Forum wachsam sind.

Da hab ich doch echt Äpfel mit Birnen verwechselt..

Gruß Achim

_________________
Das Leben ist zu kurz für langweile Autos!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de