TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 24. Sep 2018, 20:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 17:35 
Offline

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 17:45
Beiträge: 13
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 400
Baujahr: 1998
PLZ: 38162
Hallo zusammen,

ich bin neu hier im Forum und habe auch gleich eine Frage.
Hat jemand von euch kürzlich eine Chimaera aus England hier in Deutschland zugelassen?
Ich habe mir einen ´98 ausgesucht und auch schon besichtigt.
Nun ist die einzige Unsicherheit noch die deutsche Zulassung.

Ich bin dankbar über jeden hilfreichen Hinweis.

Grüße

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 19:46 
Offline

Registriert: Di 14. Apr 2015, 14:41
Beiträge: 3
welcher TVR: Interessiert in Griffith und Chimaera
PLZ: 0
Hallo Kollegen Petrolheads,

schliesse mich gerne an: bin ebenfalls neu hier und überlege einen Chimaera aus NL zu kaufen und importieren.
Bis jetzt keine komplette und verständliche Information gefunden, die Site vom KBA finde ich zB vollkommen unbrauchbar...

Was kann ich beim TÜV erwarten: muss ich ein 3.Bremslicht montieren, eine Nebelrückleuchte oder ähnliches?
Welche Dokumente brauche ich?
Hab schon verstanden dass ein CoC hilfreich ist und dass man das bei TVR UK via Internet bekommen kann?

Freue mich sehr über Tipps!

mfrGr
kidblue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 19:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:31
Beiträge: 718
welcher TVR: Griffith LHD
PLZ: 0
Hey Holger,
Flenstvr hatte am 5. April 2017 unter der Überschrift "erstmalige TÜV Vorführung Chimaera 400" in der Rubrik "Tipps und Tricks"
geschrieben:
"Ab 1998 gibt es eine Typgenehmigung und ein COC (Certificate of Conformity). Dann ist die Zulassung kinderleicht."
Hab ich gefunden in der Suchfunktion, Stichwort COC Abgas

In diesem Sinne
und der Vorfreude auf gemeinsame Ausfahrten mit Deinem neuen 400er
Gruß
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 20:01 
Offline

Registriert: Fr 5. Mai 2017, 15:47
Beiträge: 25
welcher TVR: Typ:Chimaera LHD
Motor:500 HC
Baujahr:1995
PLZ: 24576
Hallo ihr beiden,

Herzlich Wilkommen hier im Forum :)

Ich habe letzte Jahr einen Chimaera aus NL geholt und mit der Hilfe von einigen Leuten hier aus dem Forum die Zulassung gemeistert.

Das COC Papier aus England habe ich bis heute nicht erhalten (ich habe mehrmals versucht Kontakt aufzunehmen - ohne Erfolg...das Geld sehe ich wohl leider auch nicht wieder )

Das wichtigste ist sicherliches das Datenblatt vom TÜV Süd. Am besten mit Mosy (Morgan) hier aus dem Forum sprechen.

Wenn ihr das Datenblatt habt dann ab zum TÜV und eine Vollabnahme machen lassen ( beim NL links gelenkten Auto musste nichts umgebaut werden - das ist beim GB Auto natürlich anders)

Ich hoffe ich konnte euch etwas weiterhelfen... das Thema wird sicherlich noch von den Mitgliedern des Forums ergänzt (ansonsten könnt ihr die Such Funktion noch bemühen :-) )

Viele Grüße

Domi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:31
Beiträge: 718
welcher TVR: Griffith LHD
PLZ: 0
Eine Frage an die Wissenden:

Wenn COC (= EG-Übereinstimmungsbescheinigung) und Datenblatt vom Tüv-Süd vorliegen, kann man dann auch zwecks Erstellen eines Gutachtens gem. § 21 StVZO (= Voraussetzung für die Ausstellung des deutschen Kfz-Briefs) zu einer anderen Prüforganisation gehen wie zB GTÜ oder KÜS?
Hat das mal jemand gemacht von Euch?

Gruß
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mo 29. Jan 2018, 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 30. Aug 2016, 10:04
Beiträge: 58
Wohnort: Wettstetten
welcher TVR: Typ: Chimaera 400
Motor: 4,0 ltr.
Baujahr:9.11.1997
Ausstattung: Klimaanlage, Servolenkung
PLZ: 85139
Hallo Ralf,

wenn ein Datenblatt vom TÜV SÜD vorliegt, kann nur eine TÜV Organisation im Westen oder die DEKRA im Osten die Collabnahme durchführen.

Gruss

Morgan

_________________
    KFZ – Sachverständiger Dipl.-Ing. Morgan Stadler


    S.Stadler
    KFZ-Sachverständigenbüro
    Partnerbüro von TÜV-SÜD Auto Partner
    Phone: +49 8458 3432011
    Fax: +49 8458 3432013
    Mobil: 0151 / 156 76 457
    Email: info@s-stadler.de

[img]http://www.csa.autopartner-portal.de/[/img][/color][/b][/color]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Di 13. Feb 2018, 20:22 
Offline

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 17:45
Beiträge: 13
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 400
Baujahr: 1998
PLZ: 38162
Hallo,

ich hab nochmal eine Frage. Der Chimaera ist nun seit letzter Woche Montag in Deutschand und steht gut verpackt in einer Scheune und wartet auf besseres Wetter.
Ich habe nun Post von der englischen Zulassungsbehörde bekommen mit einem Antrag für ein "V561 Export Certificate".
Kann mir jemand sagen, ob ich das benötige?

Danke und schöne Grüße

Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 06:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 6. Jun 2010, 15:18
Beiträge: 696
Wohnort: Weselberg
welcher TVR: .
PLZ: 66919
Hallo,

wenn Du ein V5 hast brauchst Du das nicht.

_________________
Gruß aus Weselberg

Joe



TVR Parts und Service

http://www.2performance.de

https://www.facebook.com/2Performance.de/


TVR Stammtisch SüdWest

http://tvrcarclub.de/der_club/regionen/ ... uedwesten/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 10:37 
Offline

Registriert: Mo 8. Jan 2018, 17:45
Beiträge: 13
welcher TVR: Typ: Chimaera
Motor: 400
Baujahr: 1998
PLZ: 38162
Hallo Joe,

ich habe das V5 vom Vorbesitzer.
Wozu ist das V561 eigentlich gut?

Gruß Holger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Zulassung Chimaera in DE
BeitragVerfasst: Mi 14. Feb 2018, 12:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3187
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
schau hier:

https://www.gov.uk/government/publicati ... ent-export


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de