TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Do 29. Jun 2017, 06:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 3. Jun 2015, 05:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 22:09
Beiträge: 2117
Wohnort: Blackforest
welcher TVR: V8 Garagenheizung
PLZ: 78
TVR collaboration with Gordon Murray Design

Cosworth - News

Autocar UK - News

EVO UK - News

Telegraph UK - News

Car Magazine UK - News

_________________
Allzeit Gute Fahrt !
Chris Willy - TVRiders Blackforest
21. TVR Dreiländertreffen Stuttgart 01.- 05. Juni 2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 14:06 
Offline

Registriert: Fr 13. Feb 2009, 14:07
Beiträge: 2279
welcher TVR: 42
PLZ: 0
Und ab dem 07.07.2015 kann man 5.000,00 GBP Anzahlung platzieren...für irgendwas, dass dann später noch im Detail beschrieben wird.
Oder 2.500,00, wenn man in den vergangenen 6 Monaten TVRCC Member war.

_________________
"Männer aus Stahl fahren Autos aus Plastik."


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 19:25 
Offline

Registriert: Di 1. Jul 2008, 14:59
Beiträge: 1392
Au Mann - nimmt das Projekt der Wiedergeburt von TVR wirklich Fahrt auf? Offensichtlich alles sehr informative Berichte. Nur - bis ich die allesamt mit Hilfe von Wörterbüchern, meinem Restenglisch und anderen Hilfsmitteln auf meinen fremdsprachlichen Horizont ausgerichtet habe, dürfte das erste Modell wahrscheinlich schon auf dem Markt sein.

Bescheidene Frage oder Bitte: Kann jemand die Aussagen oder Fakten in unserer Sprache in Kurzfassung zusammenstellen? Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht der einzige dankbare Abnehmer wäre.

Werner Vixen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 22:09
Beiträge: 2117
Wohnort: Blackforest
welcher TVR: V8 Garagenheizung
PLZ: 78
fullpull hat geschrieben:
quentin hat geschrieben:
Und ab dem 07.07.2015 kann man 5.000,00 GBP Anzahlung platzieren...für irgendwas, dass dann später noch im Detail beschrieben wird.
Oder 2.500,00, wenn man in den vergangenen 6 Monaten TVRCC Member war.

Ob dazu vorab noch weitere Details kommuniziert werden? Wirklich viel weiß man momentan ja nicht.
Aber bei wem Geld keine Rolex spielt, why not... No risk, no fun.

Es handelt sich hierbei um eine Anzahlung auf einen neues TVR Modell :ugeek:

TVR CC UK News via Facebook:

TVR TO TAKE DEPOSITS FOR ITS NEW CAR AS A RESULT OF INCREDIBLE PUBLIC RESPONSE TO LAUNCH ANNOUNCEMENT
• TVR Cars is to start taking deposits on its recently announced new sports car, effective from July 7th 2015
• Decision taken as a direct reaction to the incredible public response generated by the recent announcement of the new car
• Priority scheme and reduced deposit offered to established TVR Car Club members in celebration of its 50 year anniversary

1st July 2015: Hot on the heels of the news that TVR is to launch an all-new car in 2017, the company has decided that it will start taking deposits for the car from July 7th, 2015. The decision, which has come sooner than originally anticipated, has been made as a direct result of the huge, positive, public reaction generated by announcement that the company will launch the incredible new car. Designed in conjunction with Gordon Murray Design and featuring a Cosworth V8 engine, sports car enthusiasts the world over are lining up to buy what promises to be one of the most exciting new sports cars of the decade.
John Chasey, Operations Director of TVR, says: “We’ve been totally blown away by the reaction to the new car. Our phone lines and online enquiry system went into meltdown when the news was announced, and we decided that we must begin to bring a structure to the enquiries and build a delivery pipeline well in advance of production. Volumes in year one will be limited as we ramp up production, so this allows us to reward those individuals prepared to make a financial commitment at this early stage.”
TVR will take a £5,000 deposit from all interested parties, with detailed specifications to be established at a later stage. However, the company has also announced that it will offer a limited quantity of reduced deposits to TVR Car Club members during July as a celebration of the 50th anniversary of the Car Club and as a thank you to the established individuals who have demonstrated continued enthusiasm and loyalty to the brand. Anyone who has been a member of the club for more than 6 months will be offered the opportunity to pay a £2,500 deposit, and TVR will also make a financial donation to the TVR Car Club for each deposit taken from a member.
Les Edgar, Chairman of TVR, says: “We feel it is important to reward those people who have been such enthusiastic ambassadors for the TVR brand. The club is a wonderfully active and loyal community of people who simply love the cars, so it seems fitting that they should be offered a reduced deposit and a promise of some of the early production units. With initial production in 2017 to be in the low hundreds, the early units are likely to be much coveted.”
The company is currently working on building and establishing its UK network of TVR Heritage and TVR Performance partners, many of which will have previously been TVR main dealers, whilst suitable new partners are also being sought. Most of the early cars will be delivered direct from the factory, although a referral scheme will be put in place to reward the network partners for their loyalty to the brand and to assist them in establishing relationships with the new customers in their locality.
For anyone interested in placing a deposit, please visit http://www.tvr.co.uk or telephone 0330 120 0032"

Die TVR Automotive Ltd. möchte damit wohl das "echte" Interesse an einem neuen Modell prüfen ;)

_________________
Allzeit Gute Fahrt !
Chris Willy - TVRiders Blackforest
21. TVR Dreiländertreffen Stuttgart 01.- 05. Juni 2017


Zuletzt geändert von chris willy am Mi 1. Jul 2015, 19:51, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 20:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 22:09
Beiträge: 2117
Wohnort: Blackforest
welcher TVR: V8 Garagenheizung
PLZ: 78
fullpull hat geschrieben:
chris willy hat geschrieben:
fullpull hat geschrieben:
Ob dazu vorab noch weitere Details kommuniziert werden? Wirklich viel weiß man momentan ja nicht.
Aber bei wem Geld keine Rolex spielt, why not... No risk, no fun.

Es handelt sich hierbei um eine Anzahlung auf einen neues TVR Modell :ugeek:

TVR CC UK News via Facebook:

TVR TO TAKE DEPOSITS FOR ITS NEW CAR AS A RESULT OF INCREDIBLE PUBLIC RESPONSE TO LAUNCH ANNOUNCEMENT
• TVR Cars is to start taking deposits on its recently announced new sports car, effective from July 7th 2015
• Decision taken as a direct reaction to the incredible public response generated by the recent announcement of the new car
• Priority scheme and reduced deposit offered to established TVR Car Club members in celebration of its 50 year anniversary

1st July 2015: Hot on the heels of the news that TVR is to launch an all-new car in 2017, the company has decided that it will start taking deposits for the car from July 7th, 2015. The decision, which has come sooner than originally anticipated, has been made as a direct result of the huge, positive, public reaction generated by announcement that the company will launch the incredible new car. Designed in conjunction with Gordon Murray Design and featuring a Cosworth V8 engine, sports car enthusiasts the world over are lining up to buy what promises to be one of the most exciting new sports cars of the decade.
John Chasey, Operations Director of TVR, says: “We’ve been totally blown away by the reaction to the new car. Our phone lines and online enquiry system went into meltdown when the news was announced, and we decided that we must begin to bring a structure to the enquiries and build a delivery pipeline well in advance of production. Volumes in year one will be limited as we ramp up production, so this allows us to reward those individuals prepared to make a financial commitment at this early stage.”
TVR will take a £5,000 deposit from all interested parties, with detailed specifications to be established at a later stage. However, the company has also announced that it will offer a limited quantity of reduced deposits to TVR Car Club members during July as a celebration of the 50th anniversary of the Car Club and as a thank you to the established individuals who have demonstrated continued enthusiasm and loyalty to the brand. Anyone who has been a member of the club for more than 6 months will be offered the opportunity to pay a £2,500 deposit, and TVR will also make a financial donation to the TVR Car Club for each deposit taken from a member.
Les Edgar, Chairman of TVR, says: “We feel it is important to reward those people who have been such enthusiastic ambassadors for the TVR brand. The club is a wonderfully active and loyal community of people who simply love the cars, so it seems fitting that they should be offered a reduced deposit and a promise of some of the early production units. With initial production in 2017 to be in the low hundreds, the early units are likely to be much coveted.”
The company is currently working on building and establishing its UK network of TVR Heritage and TVR Performance partners, many of which will have previously been TVR main dealers, whilst suitable new partners are also being sought. Most of the early cars will be delivered direct from the factory, although a referral scheme will be put in place to reward the network partners for their loyalty to the brand and to assist them in establishing relationships with the new customers in their locality.
For anyone interested in placing a deposit, please visit http://www.tvr.co.uk or telephone 0330 120 0032"

Die TVR Automotive Ltd. möchte damit wohl das "echte" Interesse an einem neuen Modell prüfen ;)

Und, Überweisung schon ausgefüllt?

Das mach ich nächste Woche persönlich ;)

_________________
Allzeit Gute Fahrt !
Chris Willy - TVRiders Blackforest
21. TVR Dreiländertreffen Stuttgart 01.- 05. Juni 2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 20:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2014, 08:21
Beiträge: 89
Wohnort: Bad Oldesloe
welcher TVR: Griffith 500
T350T
PLZ: 23843
Warum denn keine Start-up-Finanzierung von den eingefleischten Fans der Marke?

Ich gehe fest davon aus ( schließlich sollen die ersten neuen Modelle schon 2017 verkauft werden ),
dass die perfekt getarnten Prototypen schon seit Monaten ihre Runden über die Nordschleife ziehen,
wir sind nur zu doof um diese auch zu erkennen.

Das in diesem Zuge keine Details ausgeplaudert werden, wie dem Zeigen von Designstudien, Motormodellen u.A, erscheint mir dabei nur konsequent.

:roll:

Toi toi toi für den Relauch,
ich würde mich darüber wirklich sehr freuen,
so einfach ist es allerdings in den heutigen Zeiten auch nicht mehr.

Wiesmann, Artega, Gumpert...

Bin total gespannt auf die weitere Entwicklung.

Inge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 20:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 22:09
Beiträge: 2117
Wohnort: Blackforest
welcher TVR: V8 Garagenheizung
PLZ: 78
Inge hat geschrieben:
Warum denn keine Start-up-Finanzierung von den eingefleischten Fans der Marke?

Ich gehe fest davon aus ( schließlich sollen die ersten neuen Modelle schon 2017 verkauft werden ),
dass die perfekt getarnten Prototypen schon seit Monaten ihre Runden über die Nordschleife ziehen,
wir sind nur zu doof um diese auch zu erkennen.

Das in diesem Zuge keine Details ausgeplaudert werden, wie dem Zeigen von Designstudien, Motormodellen u.A, erscheint mir dabei nur konsequent.

:roll:

Toi toi toi für den Relauch,
ich würde mich darüber wirklich sehr freuen,
so einfach ist es allerdings in den heutigen Zeiten auch nicht mehr.

Wiesmann, Artega, Gumpert...

Bin total gespannt auf die weitere Entwicklung.

Inge

Hallo Inge,

wenn ich mich nicht irre, so kennen wir uns nicht...
Definiere bitte was Du unter "eingefleischten Fans der Marke" verstehst...???
Danke...

_________________
Allzeit Gute Fahrt !
Chris Willy - TVRiders Blackforest
21. TVR Dreiländertreffen Stuttgart 01.- 05. Juni 2017


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 20:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 20. Nov 2014, 08:21
Beiträge: 89
Wohnort: Bad Oldesloe
welcher TVR: Griffith 500
T350T
PLZ: 23843
chris willy hat geschrieben:
Inge hat geschrieben:
Warum denn keine Start-up-Finanzierung von den eingefleischten Fans der Marke?

Ich gehe fest davon aus ( schließlich sollen die ersten neuen Modelle schon 2017 verkauft werden ),
dass die perfekt getarnten Prototypen schon seit Monaten ihre Runden über die Nordschleife ziehen,
wir sind nur zu doof um diese auch zu erkennen.

Das in diesem Zuge keine Details ausgeplaudert werden, wie dem Zeigen von Designstudien, Motormodellen u.A, erscheint mir dabei nur konsequent.

:roll:

Toi toi toi für den Relauch,
ich würde mich darüber wirklich sehr freuen,
so einfach ist es allerdings in den heutigen Zeiten auch nicht mehr.

Wiesmann, Artega, Gumpert...

Bin total gespannt auf die weitere Entwicklung.

Inge

Hallo Inge,

wenn ich mich nicht irre, so kennen wir uns nicht...
Definiere bitte was Du unter "eingefleischten Fans der Marke" verstehst...???
Danke...


Moin,
sicherlich ist aufgefallen, dass bis zum Smiley sehr viel Ironie aus meinem kurzen Text tropft.

Natürlich gibt es tatsächlich Fans der alten- und neuen Marke, die schon diese Fahrzeuge genossen haben, genießen oder einfach den Mythos wieder aufleben lassen wollen.
Aber:
natürlich ist es mehr als unüblich in der Automobilbranche auf diesem Wege der Vor-Vorbestellung sich eine Stückzahlvorplanung und auch einen Kapitaleingang zu verschaffen.

Over and out,
die Inge


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 21:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Dez 2013, 17:31
Beiträge: 444
welcher TVR: Typ: 290 S2 Series
RHD
Motor:2,9 V6
Baujahr: 1989
PLZ: 38239
Aber:
natürlich ist es mehr als unüblich in der Automobilbranche auf diesem Wege der Vor-Vorbestellung sich eine Stückzahlvorplanung und auch einen Kapitaleingang zu verschaffen.

Over and out,
die Inge

Hi Inge
bei großen Marken ist das nicht üblich da hast du recht.

Bei kleinen Stückzahlen einer Serie ist das nun mal üblich...

Kurzes Beispiel: ein Schienenfahrzeug kostet so ca. 2,5 mille da wird gerne eine kleine Anzahlung vertraglich festgelegt und den rest um das Fahrzeug zu bauen mit nem Credit aufgefüllt, bis dann bei Auslieferung der Rest fällig wird.
Da sind dann schon mal Sicherheiten dem Creditgeber gegenüber vorteilhafter!

Auch wenn ich mir keinen neuen leisten kann (um ehrlich zu seinen) freue ich mich trotzdem.

_________________
Gruß Robert

Optimisten Leiden ohne zu klagen.
Pessimisten klagen ohne zu Leiden.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TVR & GMD & Cosworth & more
BeitragVerfasst: Mi 1. Jul 2015, 21:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 22:09
Beiträge: 2117
Wohnort: Blackforest
welcher TVR: V8 Garagenheizung
PLZ: 78
Inge hat geschrieben:
chris willy hat geschrieben:
Inge hat geschrieben:
Warum denn keine Start-up-Finanzierung von den eingefleischten Fans der Marke?

Ich gehe fest davon aus ( schließlich sollen die ersten neuen Modelle schon 2017 verkauft werden ),
dass die perfekt getarnten Prototypen schon seit Monaten ihre Runden über die Nordschleife ziehen,
wir sind nur zu doof um diese auch zu erkennen.

Das in diesem Zuge keine Details ausgeplaudert werden, wie dem Zeigen von Designstudien, Motormodellen u.A, erscheint mir dabei nur konsequent.

:roll:

Toi toi toi für den Relauch,
ich würde mich darüber wirklich sehr freuen,
so einfach ist es allerdings in den heutigen Zeiten auch nicht mehr.

Wiesmann, Artega, Gumpert...

Bin total gespannt auf die weitere Entwicklung.

Inge

Hallo Inge,

wenn ich mich nicht irre, so kennen wir uns nicht...
Definiere bitte was Du unter "eingefleischten Fans der Marke" verstehst...???
Danke...


Moin,
sicherlich ist aufgefallen, dass bis zum Smiley sehr viel Ironie aus meinem kurzen Text tropft.

Natürlich gibt es tatsächlich Fans der alten- und neuen Marke, die schon diese Fahrzeuge genossen haben, genießen oder einfach den Mythos wieder aufleben lassen wollen.
Aber:
natürlich ist es mehr als unüblich in der Automobilbranche auf diesem Wege der Vor-Vorbestellung sich eine Stückzahlvorplanung und auch einen Kapitaleingang zu verschaffen.

Over and out,
die Inge

Hallo Inge,

ohne genau zu wissen wie lange Du nun schon TVR fährst, Dich für TVR interessierst oder welches umfangreiche Wissen Du über die Entwicklung/Geschichte von TVR besitzt - möchte ich Dich über eine wichtige Tatsache informieren:

Als TVR Ende 2006 seine Tore in der Bristol Avenue geschlossen hat, haben Kunden und Händler ihre Anzahlungen durch die Insolvenz der Blackpool Automotive Ltd. auf die bestellten TVRs verloren, die unfertigen Fahrzeuge wurden eingelagert und Jahre später in "Paketen" an ein paar TVR-Spezialisten zur Fertigstellung verkauft. TVR selbst war schon zuvor in mehrere Firmen aufgeteilt worden. Dabei wurde unter anderem versäumt, die wichtigen Markenrechte an die TVR Engineering Ltd. zu übertragen...

Einige dieser Kunden/Händler kenne ich persönlich und auch die jeweils dazugehörige Geschichte zur Anzahlung/bestellten Fahrzeug. Gerade deswegen und auch die Tatsache, das es momentan weder eine Fertigung - noch irgendein Entwicklungszentrum gibt - wird es für die neuen Inhaber nicht einfach sein, eine Anschubfinanzierung in Form von "blinder" Anzahlung auf ein neues, noch unbekanntes TVR Modell zu realisieren...

Nur eines ist sicher: Es bleibt auf jedem Fall spannend :D

_________________
Allzeit Gute Fahrt !
Chris Willy - TVRiders Blackforest
21. TVR Dreiländertreffen Stuttgart 01.- 05. Juni 2017


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 30 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de