TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Do 13. Dez 2018, 15:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Do 15. Nov 2018, 23:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 18. Jun 2008, 23:33
Beiträge: 1338
welcher TVR: Typ:350i Convertible LHD seit 1997
Motor:Rover V8
Baujahr:1986
PLZ: 0
TVRinBRG hat geschrieben:
Griffer500 meinte, er könne vielleicht noch einen guten Motor aus einem 3000M besorgen.



Pssssst, sonst kommt der nächste schnelle Kollege... ;)

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: So 18. Nov 2018, 21:58 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 936
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
5500euro für nen originalen essex....der bei ebay kleinanzeigen hat, sorry für die ausdrucksweisse, wohl nen schuss!!! die aludeckel und silikonzünkabel sind schon mal nicht "so wie es das Ford Werk vor Jahrzehnten als Neuteil verlassen hat"

durch die lange standzeit kannste den motor eh zerlegen und alles nachschauen, desweiteren haben die essex motoren so große werkstoleranzen dass man den am besten erst mal zerlegt, kurbelwelle, pleuel, kolben mal aufs gleichgewicht bringt und wuchtet...evtl.schwungrad noch etwas erleichtert....da sind wir gleich mal schnell bei weiteren 1500,-€ bei viel eigenleistung.....7000,-€ für nen motor ohne tuning und immer noch mit novotex stirnrad.....no way.

für das geld bekommst ja in Uk nen getunten dafür......eher für weniger...

kauf dir in uk nen verranzten reliant scimitar, kostet ein paar hundet pfund...in d angekommen verkaufst ihn in einzelteile, motor behältst du, den rest schmeist du weg und du wirst sehen: deinen motor haste für nahzeu 0 euro bekommen. mit glück hängt da auch noch ein 5-gang getriebe dran....

dann hast du 2 möglichkeiten:

-reliant motor in tvr einbauen und fahren....deinen tvr motor neu aufbauen lassen und danach wieder umbauen
-reliant motor aufbauen lassen und dannerst in den tvr rein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Fr 23. Nov 2018, 19:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Feb 2013, 14:24
Beiträge: 34
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Typ: 3000s
Motor: Essex V6 3L
Baujahr:1980
PLZ: 5
Hallo micha.m,

danke für den Tipp mit dem Reliant. Wenn wirklich nichts mehr geht, ist es eine interessante Möglichkeit. Ich hoffe, dass es nicht so weit kommt, denn ein Auto zu verwerten braucht Zeit, Platz und Geschick beim auseinander bauen. Vom Transport her mal abgesehen.


Den Preis von 5200 € für den Motor bei Ebay Kleinanzeigen hat mich auch erstaunt. Vor allem, weil ich den bereits vorher im Netz erst für 1100 (ebay usa) dann für 1700 Dollar (ebay uk) gesehen habe. Mir war trotz des damaligen Preises das Risiko zu hoch, dass er entweder nicht passt, oder noch erst noch umgebaut werden muss. Die Motorkennung stimmt bei diesem Motor nicht!!

Bis jetzt habe ich leider noch keinen Motor gefunden, aber vielleicht kommt ja bald eine gute Gelegenheit.
Bis zum nächsten Frühjahr ist es zwar noch etwas hin, aber so langsam sollte sich was bewegen.


Dateianhänge:
mail8388.jpg
mail8388.jpg [ 46.79 KiB | 321-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Fr 23. Nov 2018, 20:35 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 936
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
Essex passt immer.....

bzw. wie meinst du das mit der Kennung?

Reliant kannnst du doch auf eigener Achse herfahren...dann fromaske mit flex raustrennen, motor nach vorn rausziehen....den rest ins ebay....

und ob du das auto nun schlachtest oder es in UK jemand tut....ist egal....wichtig ist das ziel...ein motor für dich.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2018, 10:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Feb 2013, 14:24
Beiträge: 34
Wohnort: Westerwald
welcher TVR: Typ: 3000s
Motor: Essex V6 3L
Baujahr:1980
PLZ: 5
Hallo micha.m,

die Motorkennung ist bei meinem Essex HYF. Meines Wissens auch bei allen andernen Essex die seinerzeit in einem Capri, Granada, TVR, Reliant ... eingebaut wurden.
Der in Ebay angebotene Motor hat die Kennung CA...!
Wie am 1.11. bereits im Forum geschrieben, habe ich mit einem ehem. Mitarbeiter/Ingenieur von der Motorenabteilung in Köln gesprochen. Er kennt diese Motorkennung CA nicht. Er hat in den Unterlagen bis Mitte 70er nachgesehen. Er hat daher auch Bedenken, ob der Motor ohne große Umbauarbeiten so verwendet werden kann. Ich habe damals auf seinen Rat gehört und die Finger von dem Motor gelassen.

Sollte aber einer Interesse an so einem Motor haben:
Es ist wieder einer in Ebay UK für 2300Pfund zu haben :D . Muss aber abgeholt werden. No post to germany!! :evil: (Warum weis ich auch nicht, vielleicht in der Historie begründet?)
Hier den passenden Link:
https://www.ebay.co.uk/itm/FORD-3-0-V6- ... SwEcxb7WTV

Grüße

Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2018, 17:10 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 936
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
scimitar motoren haben z.b. die kennung SC

also der ford-mann weiss mal wieder nicht wirklich was....CA kann durchaus ein spezieller auftrag an ford von nem kleinserienhersteller gewesen sein. oder für ausland....in südafrika liefen die essex viel länger als in europa....dort gabs die mit 3,4L....wäre auch eine idee als upgrade.

aber nochmals: essex bleibt essex....was soll da nicht passen? klar, es gibt niedrig verdichtete und höher verdichtete....
seltsam ist dass sowohl der deutsche als auch der in UK mit alu-ventildeckel und kontaktloser zündung ausgrüstet sind, kenne ich von ford so nicht......und solch ein motor ist dann wohl eher nicht nierdrig verdichtet.


es sind defintiv beides die GLEICHEN motoren, aus der gleichen quelle....daher gehe ich mal davon aus dass der deutsche VK nicht die wahrheit sagt....hat wohl in UK grekauft um hier gewinnbringend zu verkaufen....frei nach dem motto: "ein dummer steht jeden tag auf"


ruf doch mal bei essexengines in Uk an frage die mal....wenn einer was über die motoren weiss, dann die.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: Sa 24. Nov 2018, 21:03 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 936
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
update:

nach recherche im www scheinen mir die inserierten motore aus südafrika zu sein....dort gabs die mit genau den ventildeckeln iund diesen anbauteilen

und nach kurzer weiterer recherche stellt sich meine vermutng mit südafrika als wahr heraus (und daher ergibt sich wohl auch, dass der ford-mann ausm motorenwerk die totale pfeife zu sein scheint)

https://my-tvr.com/diary/

SA motoren, 2016 in Florida in einem lager gefunden.

das scheint auf der einen seite ein interessanter motor zu sein....mit ein paar änderungen / verbesserungen gegenüber den UK motoren....
auf der anderen seite ist der motor evtl. doch nicht interessant, weil diverse teile die für den "klassischen" UK essex im handel erhältlich sind, nicht an den SA motor passen.

hier bietet einer in südafrika spezialiserte betrieb "überholte" motoren für 600,-€ an (8950 rand):
https://www.gumtree.co.za/a-car-replace ... 0196400809


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 12:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Jan 2010, 14:22
Beiträge: 1026
welcher TVR: -
Grantura Mk 2a (1962)
T350c (2003)
PLZ: 0
Hast Du schon die einschlägigen Händler abtelefoniert?

Mir würden da einfallen:

Torsten Müller https://www.classic-car-contact.de/ersatzteile-tvr-m-serie/
David Gerald https://www.dgsportscars.com/
Adrian Venn http://www.exactly-tvr.demon.co.uk/

Interessant auch der hier: http://www.specialisedengines.co.uk/.

_________________
TVR-----Grantura-------T350c ----Don't try this with your car!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche Motor für 3000S
BeitragVerfasst: So 25. Nov 2018, 12:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jul 2008, 11:20
Beiträge: 153
Wohnort: Köln
welcher TVR: Typ:
Motor:
Baujahr:
PLZ: 0
Hallo Ulrich,

solltest Du dich für die Scimitar-Variante entscheiden, wäre ich u.U. an den "Resten" interessiert.
Ich habe eine meine Hobbywerkstatt in Eitorf an der Sieg. Könnte die Kiste schlachten und den Motor bei dir anliefern.
Ist ja um die Ecke. Ich habe auch einen Autotrailer, sollte der Scimitar nicht auf eigener Achse kommen.

Also bei Interesse können wir über alles reden.

Good Luck.
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de