TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 15. Dez 2017, 13:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Mi 15. Feb 2017, 21:29 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 14. Jan 2011, 08:16
Beiträge: 2101
welcher TVR: .
Typ: Tamora
Motor: Sweet Six 3.6
Baujahr: 2004
PLZ: 0
Auf jeden Fall preislich sehr interessant. Auch sollte man sich von der Laufleistung nicht abschrecken lassen. Beweist nur, dass das Ding auch fährt.
Und dass er bereits länger inseriert ist, muss in dieser Fahrzeugkategorie auch nicht unbedingt was heissen. Der Verkauf ist vielleicht nur nicht mit vollem Herzblut betrieben worden.
Wer trennt sich schon gern von einem TVR ?

VG
Thomas


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 10:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 15:29
Beiträge: 32
Wohnort: Zürich
welcher TVR: TVR Cerbera 4.5
PLZ: 0
DAKLAN hat geschrieben:
Ich habe jetzt dieses Inserat gesehen. Auf den ersten Blick scheint das Fahrzeug ganz ordentlich.

Was ist eure Meinung?

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/tv ... n=parkItem



Ich habe jetzt einmal Feedback vom Verkäufer bezüglich des inserierten Cerbs zu erhalten:

Concerning your request for the TVR Cerbera! Car is original, no restoration! Chassis is not painted after, only the extern/ intern chassis have had an anti rust protection. Exhaust is original too, but I replaced for EU/ Swedish law  new CATs! Original pipes also available.
Car is in top condition, no rust and always stored in my garage!
Kind regards

Wenn das Chassis überlakiert wurde ist es nat. nicht einfach herauszufinden wie es unter der Farbe aussieht.

Auch scheint das Fahrzeug preislich hoch angesiedelt zu sein.

Eure Meinung?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2009, 21:26
Beiträge: 360
Wohnort: Almelo (NL)
welcher TVR: Typ: Griffith 500
Motor: 5 liter
Baujahr: 1998
Typ: 3000M LHD
Motor: Ford Cosworth BOB
Baujahr: 1976
PLZ: 0
Wenn es etwas Billiger darf sein.
http://www.autotrader.nl/auto/tvr-cerbe ... speed-six/
Ist aber ein speed six.

_________________
meT VRiendelijke groet

Jan-Erik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 14:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2009, 21:26
Beiträge: 360
Wohnort: Almelo (NL)
welcher TVR: Typ: Griffith 500
Motor: 5 liter
Baujahr: 1998
Typ: 3000M LHD
Motor: Ford Cosworth BOB
Baujahr: 1976
PLZ: 0
Oder einem mit etwas arbeid.
http://www.autowereld.nl/tvr/chimaera/c ... tails.html

_________________
meT VRiendelijke groet

Jan-Erik


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 15:29
Beiträge: 32
Wohnort: Zürich
welcher TVR: TVR Cerbera 4.5
PLZ: 0
Griffer500 hat geschrieben:


Danke für die Tipps, aber ich bin kein Schrauber (habe die jährlichen Repsraturkosten berücksichtigt) und suche ein Auto in gutem bis sehr gutem Zustand.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 15:29
Beiträge: 32
Wohnort: Zürich
welcher TVR: TVR Cerbera 4.5
PLZ: 0
Und es muss ein 4.2, zur Not 4.5 sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 16:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 30. Jun 2010, 12:36
Beiträge: 1135
Wohnort: Radolfzell/Bodensee
welcher TVR: Typ: V8S LHD, T350C
Motor: 400S, 4ltr. Speed Six
Baujahr:1992, 2004
Silber-Metallic, Lazer Blue
PLZ: 78315
...und noch ein 4.5er:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... =229407116
Besitzer und Fahrzeug kenne ich, wurde immer gut und regelmäßig gewartet....zum Rahmen kann ich leider nix sagen. Ist ursprünglich dunkelblau und nur orange foliert.
Hat ne Sportauspuffanlage die sehr laut ist (Achtung bei der Zulassung in CH!) Über den Preis läßt er sicher mit sich reden.....

_________________
Viele Grüße
Marco


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 16:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 15:29
Beiträge: 32
Wohnort: Zürich
welcher TVR: TVR Cerbera 4.5
PLZ: 0
marcoma hat geschrieben:
...und noch ein 4.5er:
http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/detai ... =229407116
Besitzer und Fahrzeug kenne ich, wurde immer gut und regelmäßig gewartet....zum Rahmen kann ich leider nix sagen. Ist ursprünglich dunkelblau und nur orange foliert.
Hat ne Sportauspuffanlage die sehr laut ist (Achtung bei der Zulassung in CH!) Über den Preis läßt er sicher mit sich reden.....



Hi Marco,
merci für den Tipp.
mit dem Cerb habe habe ich mich auch schon beschäftigt. Allerdings ist an dem Fahzeug so viel nicht mehr Original. Ich denke die strengen Eidgenossen werden sicher ein Problem mit dem Cerb haben.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 17:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Fr 10. Feb 2017, 15:29
Beiträge: 32
Wohnort: Zürich
welcher TVR: TVR Cerbera 4.5
PLZ: 0
Diesen Cerb habe ich in Uk gefunden.

http://www.carandclassic.co.uk/car/C821471

Auf den ersten Blick gefällt mir der grüne sehr gut und auch die Historie scheint in Ordnung?
Was denkt Ihr?

Gruss
Dave


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Suche TVR Cerbera 4.2 in DACH
BeitragVerfasst: Do 16. Feb 2017, 17:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3117
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
mich würde dieser Satz abschrecken:

"SOLID CHASSIS AND OUTRIGGERS FULLY WAX OIL EVERY YEAR"

Diese klebrige Pampe sorgt nur dafür das man den sicherlich vorhandenen Rost nicht mehr sieht und denkt alles wäre gut. Wenn es so massiv verwendet wurde wie meistens üblich ist das Zeug auch an allen Motoranbauteilen zu finden, da freut sich jeder der dran schrauben muss.
Der Verkäufer hat übrigens auch keinen besonders guten Ruf, das kann ich leider auch ansatzweise bestätigen.

Viel Erfolg bei deiner Suche, ist ja noch eine Weile hin bis die Saison beginnt ;)

Gruß
Axel


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 29 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de