TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Di 11. Dez 2018, 17:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Di 5. Okt 2010, 17:22 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Do 5. Jun 2008, 17:16
Beiträge: 1781
Wohnort: Heinsberg
welcher TVR: Typ: 3000M
Motor: 3.0l Essex
Baujahr: 1977
PLZ: 52525
Hi Axel,

einen ähnlichen Aufruf hatte ich auch schon vor einiger Zeit gestartet - das Ergebnis war mehr als enttäuschend. Ich finde das der Club eigentlich "der" Ansprechpartner sein sollte was Zulassungen und Eintragungen angeht, aber so lange jeder noch relativ problemlos seinen Tuscan/Chimaera oder was auch immer zugelassen bekommt wird die Resonanz gleich null sein.
Und wenn dann in absehbarer Zeit mal wirklich Probleme auftreten sollten ist es zu spät.

_________________
Graf von Montfort

3000M Bj. 1977 "The Legend"

Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Do 7. Okt 2010, 11:23 
Offline

Registriert: Di 1. Jul 2008, 14:59
Beiträge: 1392
Hallo Stephan,

darf dazu speziell Deine Antwort noch einmal aufgreifen. Natürlich bist Du nicht im Club - das wissen inzwischen (fast) alle. Trotzdem hast Du das TVR-Forum seit Bestehen mit vielen sinnvollen Beiträgen bereichert. Zugänglich für alle TVRider.

Ob es sinnvoll ist, das Forum nur auf Clubmitglieder zu beschränken, will ich hier nicht diskutieren. Z.Zt. meines Wissens auch kein wirkliches Thema, weil das Forum keine clubinterne Einrichtung ist.

Darum betrachte die Aktion doch auch mal aus einer anderen Perspektive:
Wenn sich jemand von irgendwo her einen TVR besorgt hat und diesen in Deutschland zulassen möchte, ist er in der Regel über die von Axel angedachte Hilfe dankbar oder sogar auf sie angewiesen. Dabei ist es höchst unwahrscheinlich, dass dieser Mensch bereits Mitglied im Club ist. Vielleicht wird er anschliessend aus dankbarer Überzeugung beitreten oder er wird es nicht. Ebenfalls aus Überzeugung - so wie wahrscheinlich bei Dir.

Darum sollten wir bei dieser angelaufenen Aktion den Club erst einmal aussen vor lassen und und Axel nach Kräften unterstützen. Es ist letztendlich im Sinne und vielleicht auch zum Wohle aller TVR-Enthusiasten.

Werner Vixen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Do 7. Okt 2010, 12:41 
Hallo Werner,

daher der kleine :twisted: !!!

Sobald ich dazukomme werde ich mich auch an der Aktion beteiligen ...

Stephan


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 11:57 
Offline

Registriert: Di 1. Jul 2008, 14:59
Beiträge: 1392
Hallo Axel,

wie von mir schon angedeutet, ist es sinnvoll und garantiert auch notwendig, dieses Thema hin und wieder hochzukochen. Gerade auch in Verbindung von Hilfesuchenden, die in den letzten Tagen vermehrt im Forum unterwegs waren.

Wie weit sind Deine Bemühungen zwischenzeitlich gediehen, bzw. wie gross war oder ist die Resonanz? Die Frage dahin auszuweiten, was Dir noch fehlt, dürfte sicherlich verfrüht sein. Andererseits könnte es den einen oder anderen TVRider aus der Reserve locken, wenn er gerade seinen TVR auf der Wunschliste findet.

Sollte wirklich eine repräsentative Registratur entstehen, müsste auch darüber nachgedacht werden, wie unbedarfte Newcomer von der Existenz erfahren und mit wem sie sich kurzzuschliessen haben. Denn die Unterlagen sollten auf jeden Fall nur gezielt und wirklich objektgebunden abgegeben werden. Ein Selbstbedienungsladen via Homepage ist da sicherlich nicht sinnvoll.

Aber erst mal einen Schritt nach dem anderen. Also Axel, machst Du weiter?

Werner Vixen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Fr 22. Okt 2010, 16:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3200
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Hallo Werner,

na klar mache ich weiter! Die Resonanz war bisher immer noch sehr verhalten, es gibt reichlich Lücken was die verschiedenen Modelle angeht insbesondere bei Keilen und allem was davor kam. Von daher wäre ich sehr dankbar speziell für Unterlagen dieser Fahrzeuge.

Generell möchte ich aber unabhängig von bereits vorhandenen Unterlagen zu einem Modell möglichst viele haben, da genau die Unterschiede ja den besonderen Wert einer solchen Sammlung ausmachen. Die Unterlagen werden von mir in jedem Fall vertraulich behandelt und nur an wirklich "Bedürftige" herausgegeben. Eine wilde Tauschbörsee wird es damit nicht geben, es geht um gezielte Hilfestellung für Zulassungen und Eintragungen.

Sobald ich genügend Material zusammen habe um zumindest das grobe Spektrum abzudecken werden wir das auch entsprechend publik machen und eine Anlaufstelle deutlich markieren auf der Webseite und/oder im Forum.

Also nochmal die Bitte.... schickt mir Kopien von technischen Unterlagen aller Art die sich auf TVR-Modelle beziehen!

Viele Grüße
Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Fr 5. Nov 2010, 10:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 4. Nov 2008, 14:29
Beiträge: 1251
Wohnort: Baden-Baden
welcher TVR: TVR S4c
LHD, Bj 93
&
TVR Tamora
PLZ: 76530
Hallo Axel,

auch ich lese diesen Beitrag erst jetzt. Werde mich mal ranmachen und meine Unterlage alle einscannen und Dir zukommen lassen. Ich habe noch diverse Kataloge aus den 90er Jahren und einen vom Keil.

Gruß Florian


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Fr 5. Nov 2010, 11:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3200
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Hi Florian,

danke schon mal vorab.... und schön weitersagen ;)

Gruß
Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 10:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Aug 2008, 10:20
Beiträge: 1030
welcher TVR: 1996: TVR Griffith 4.2l AJP Racing Converted (ongoing Project)
PLZ: 0
Werner,

wie bekommen wir denn die angefragte Papiere wenn wir die brauchen? Ich brauche jetzt für ein Cerbera 4.2(BJ 96) und ein Griffith 500HC (BJ 96), und noch dazu ein für ein Tuscan 4.0 (BJ 02), kann ich die bitte haben?

Grüsse

Steve

_________________
410BHP no less is a real TVR!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 11:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3200
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
C15 hat geschrieben:
Werner,

wie bekommen wir denn die angefragte Papiere wenn wir die brauchen? Ich brauche jetzt für ein Cerbera 4.2(BJ 96) und ein Griffith 500HC (BJ 96), und noch dazu ein für ein Tuscan 4.0 (BJ 02), kann ich die bitte haben?

Grüsse

Steve


Hallo Steve,

die Frage geht ja sicherlich eher an mich als an Werner. Willst du deinen Fuhrpark um 3 Autos erweitern? Schaue heute Abend mal ins Archiv ob ich da schon was passendes bekommen habe. Hast du denn noch was zum "Tausch" anzubieten? Ich freue mich über jede Unterlage egal zu welchem TVR-Modell.

Gruß
Axel


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Briefkopien
BeitragVerfasst: Mo 8. Nov 2010, 11:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 11. Aug 2008, 10:20
Beiträge: 1030
welcher TVR: 1996: TVR Griffith 4.2l AJP Racing Converted (ongoing Project)
PLZ: 0
Vixen V8 hat geschrieben:
C15 hat geschrieben:
Werner,

wie bekommen wir denn die angefragte Papiere wenn wir die brauchen? Ich brauche jetzt für ein Cerbera 4.2(BJ 96) und ein Griffith 500HC (BJ 96), und noch dazu ein für ein Tuscan 4.0 (BJ 02), kann ich die bitte haben?

Grüsse

Steve


Hallo Steve,

die Frage geht ja sicherlich eher an mich als an Werner. Willst du deinen Fuhrpark um 3 Autos erweitern? Schaue heute Abend mal ins Archiv ob ich da schon was passendes bekommen habe. Hast du denn noch was zum "Tausch" anzubieten? Ich freue mich über jede Unterlage egal zu welchem TVR-Modell.

Gruß
Axel


Axel,

sorry es gibt zu viele von diese Vixen.... :P Leider habe ich nichts zu Tausch da ich nochnie ein Auto in 'D' zugelassen haben, aber ich glaube mein TVR Club gebühr sollte mir doch das recht geben, die services vom Club zu nutzen oder?

Grüsse
Steve

_________________
410BHP no less is a real TVR!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de