TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Sa 24. Jun 2017, 20:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 16:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 24. Jul 2011, 19:00
Beiträge: 188
Wohnort: Neandertal
welcher TVR: 1999er TVR Cerbera 4.5
PLZ: 40
Super Bericht! :!:
Hat richtig Spaß gemacht, ihn zu lesen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 17:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:13
Beiträge: 1014
welcher TVR: Typ:350i
Motor:V8 Rover
Baujahr:1986/87
400SE V8 EZ 1988
PLZ: 0
Wirklich nette Geschichte.
Ich würde allein dabei ein ungutes Gefühl haben. Gut wenn man einen Kumpel hat , der nicht 2 linke Hände hat.
Fand es auch interessant, das TVR IWIS Steuerketten Made in Germany verbaut. Auch hier in Old Germany erhältlich. Und was war das für ein Zylinderrollenlager??


Gruß

Olaf


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 18:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 16. Jan 2010, 22:58
Beiträge: 2068
Wohnort: 46569 Hünxe
welcher TVR: Typ: Tuscan MK1
Motor:Speed Six
Baujahr:05/2000
Typ: Cerbera
Motor: AJP V8 4.2
Baujahr: 1997
PLZ: 46569
Hallo Björn,
das wird mit deiner schönen Anleitung die Motorrevision über den Winter und der Tausch des Aggregats, denn Bühne und zwei Männer ohne linke Hände sind vorhanden. ;) Sollte ich trotzdem Fragen haben, kann ich doch sicher auf deinen Rat hoffen, oder? :mrgreen:

Gruß
Helmut

_________________
..be a Part of the Legend...
Dr. h.c. of Counseling
Lord of Oakwood

Turbochargers are for Peoples who can't build Engines.
Keith Duckworth


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Mi 26. Okt 2011, 19:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:31
Beiträge: 653
welcher TVR: Griffith 430
PLZ: 38
... trotz der umfangreichen und schweren Motor-Maloche dringt immer wieder die leidenschaftliche Begeisterung durch ...
(Das Zentrierteil für die Kupplung: 200 Flocken hab ich dafür nicht abgelegt, aber 50 oder 60 waren es wohl doch.)

Freue mich auf den November-OWL-Stammtisch.
Gruß
Ralf


Zuletzt geändert von 4point3 am So 10. Mär 2013, 22:09, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2011, 02:02 
Offline

Registriert: Do 26. Nov 2009, 20:37
Beiträge: 90
Wohnort: Crailsheim
PLZ: 74564
Hi Björn,

Reife Leistung

langsam taut das Eis !
Je mehr sich wagen, diesen eigentlich schönen und trotz Komplexität einfach aufgebauten Motor zu beschrauben,
desto weniger Stigma wird ihm anhaften und desto weniger Scharlatane und Druiden werden benötigt.

Zitat:
Hatte ich schon gesagt, was das für ein schöner Motor ist?

Zitat:
Ich bin immer begeistert, was für schöne Teile es gibt und wie schön der SpeedSix Motor eigentlich ist.


Ich habe bei Target in Eindhoven das erste Mal einen ausgebauten S6-Antrieb (des linksgelenkten Tuscan Deutschland-Re-Import
aus Polen) bewundert und annähernd das gleiche gedacht:
Wat n Monster (l/b/h) und doch klare Flächen und einfache Formen! Schlichtweg >SCHÖN<.

Zitat:
Es gibt Spezialitäten, die man kennen muss, aber danach erschließt sich ein wunderbarer Sport- oder gar Rennmotor,
der die Hand des Eigners nicht per se scheut (…ich lese definitiv zu viel Horst von Saurma-Jeltsch)


Nicht nur eine Wahre Aussage, sondern ein Bekenntnis.
(...HvS-J ist Kult und liest sich am besten am Sonntag abend zu Rosamunde Pilcher).

Ich gratuliere Dir zu dieser Aktion und werde das Gefühl nicht los,
dass Du über Deinen Mut diese Aktion anzupacken, die Geschwindigkeit der Durchführung
und das alles geklappt hat am meisten erstaunt bist und darauf auch (ein wenig) stolz sein darfst.

Schade, dass Du das alles in so kurzer Zeit abspulen mußtest.
Da hätte man doch noch ein wenig mit dem Hocker und nem Bier vor dem Monument sitzen können,
um das Ganze auch ein wenig zu genießen.

Bis Samstag

Cheers
Siggi

_________________
wenn ich KOPFschmerzen habe nehme ich ne Aspirin


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2011, 06:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Nov 2009, 09:22
Beiträge: 353
Wohnort: Bad Bergzabern
welcher TVR: Typ:S3C LHD
Brooklands green
Baujahr:1992
Motor: Ford Cologne V6 2,9L
PLZ: 76887
Hallo Björn,

eine wirklich beeindruckende Leistung :!: und hier zeigt es sich mal wieder, dass man sich nur trauen muss mit etwas Mut zum Risiko.
Das Du diese Aktion in nur zwei Tagen abgespult hast ist schon echt professionell und Du kannst mit Recht auf Deine Arbeit und der Modifizierung des SpeedSix Motors stolz sein :!:

Bleibt nur noch zu hoffen, das dieses "Kettengerassel Monster" :?: :arrow: Bella Macchina :?: :roll: welches der TVR Ltd. Letztendlich das endgültige aus bescherte nun im Alltag eine standfeste Performance zeigt.

Grüsse Reiner

_________________
Grüsse Reiner
Fährste quer siehste mehr


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2011, 07:03 
Offline

Registriert: Mo 25. Apr 2011, 12:45
Beiträge: 267
Wohnort: Ennigerloh NRW
welcher TVR: Typ: T350 C
Motor: 3,6L
Baujahr:2004
PLZ: 59320
Hallo, und danke für den ausführlichen Bericht. Ich find deine Beschreibung und Ausführung sehr gut und habe es wieder einmal gern gelesen. Eventuell sehen wir uns ja im November am Stammtisch.
Um mal auf deine Frage nach dem Geld einzugehen:
ca. 20 STD Arbeit X 55€ ergibt 1100€ + Mwst sind immerhin schon 1309€
Material 1200€
Beschaffungskosten ca. 50€
Dann liegen wir bei einer günstigen Werkstatt vom Lande bei 2559€
Eine Werkstatt muss das auch nehmen, denn die Halle, Heizung, Versicherungen...... und schließlich Mitarbeiter brauchen auch Geld, einige von Euch sind ja auch angestellt und wollen jeden Monat (auch in schlechten) ihr Gehalt bekommen.
Gruß Andreas

_________________
TVR T350 C


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Do 27. Okt 2011, 20:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 20. Jul 2010, 11:19
Beiträge: 181
welcher TVR: Typ:Griffith
Motor:SPEED EIGHT 5.0
Baujahr:1998
Typ: Tamora
Motor: Speed Six 3.6
Baujahr: 2002
PLZ: 0
Hi Björn und TVR'Ler

wem gehört denn die Vespa ...steht die zum Verkauf:?: 8-)
Guter Bericht ;)

_________________
Bester Gruss und diesem Sinne Tom +TVR My Favorite Mistake+


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2011, 05:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 3. Dez 2009, 17:10
Beiträge: 1184
Wohnort: Porta Westfalica
welcher TVR: Typ:Griffith
Motor:RV8 500
Baujahr:1997
PLZ: 32457
Die vespa gehört el cheffe von der werkstatt,der sammelt sowas und deswegen denke ich ist die nicht zu verkaufen ;)

_________________
Wer will schon Autos die nicht rumzicken
Grüsse Kasi


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Austausch Half-Time-Bearing T350
BeitragVerfasst: Fr 28. Okt 2011, 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 26. Aug 2009, 21:26
Beiträge: 358
Wohnort: Almelo (NL)
welcher TVR: Typ: Griffith 500
Motor: 5 liter
Baujahr: 1998
Typ: 3000M LHD
Motor: Ford Cosworth BOB
Baujahr: 1976
PLZ: 0
So ein Vespa?


Dateianhänge:
1319826197N2011_04120005.JPG
1319826197N2011_04120005.JPG [ 51.13 KiB | 2045-mal betrachtet ]

_________________
meT VRiendelijke groet

Jan-Erik
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de