TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 23. Jun 2017, 02:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Mi 28. Dez 2016, 21:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 2. Apr 2011, 23:06
Beiträge: 451
Wohnort: Lohmar
welcher TVR: Griffith 500
Baujahr: 1997
Farbe: camel yellow / portland grey
PLZ: 53
blecheimer hat geschrieben:
...
- Oder den Wagen mit einer Grenzversicherung (ADAC) auf eigener Achse holen
...


Das geht. Aber Vorsicht, der Wagen muß noch angemeldet sein, bzw. die Kfz-Steuer muß zumindest noch für den Zeitraum der Überführung vom Vorbesitzer bezahlt (worden) sein.
Andernfalls könnte es Probleme bei der Ausreise aus GB geben.
Das Thema wird hier in mehreren Threads behandelt.

Grundsätzlich ist das Thema Import aus GB abendfüllend und jeder, der daß mal selbst gemacht hat, weiß dazu einiges zu erzählen und die Erfahrungen sind durchaus unterschiedlich.

Unterm Strich ist ein Kauf in GB immer ein kleines Abenteuer, was man letztendlich nicht missen möchte.

Gruß
Martin

_________________
Das Schönste an jeder Kurve ist die Vorfreude auf die nächste.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 10:33 
Offline

Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:39
Beiträge: 6
Wohnort: Oersdorf
welcher TVR: Typ:Cerbera
Motor:
Baujahr:
PLZ: 24568
Hallo! Ich hab dem Besitzer einige Fragen gestellt und er hat folgendes geantwortet: Hello Marcus,

Sorry for the delay getting back to you, your English is very good! The car is not a original factory redrose, i had the engine re built to that spec. The ecu was replaced beceuse it was not reading the ambiant air pressure. I don't know how the fire was put out as it was before i bought the car but there is no evidence powder was used. I will attach a couple of photos of the chassis for you to look at. I'm sorry i don't have the original suspension but belstien shocks can be bought quite cheap second hand. Hope this helps.

Kind regards,

Matthew

Was meint ihr dazu?? Bilder zeigen am Rahmen Rostansätze, so daß in absehbarer Zeit hier Handlungsbedarf besteht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 3. Jan 2017, 12:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 28. Jul 2011, 15:53
Beiträge: 374
welcher TVR: Typ: Tuscan S MKI
Motor: 4.0
Baujahr: 2001
PLZ: 7
Das zum Thema Rahmen:

http://www.dmax.de/programme/die-gebrau ... r-cerbera/

In England könntest du den Rahmen auch gleich richten lassen.

Die Engländer wissen auch das Stoßdämpfer auf der VA und HA unterschiedlich sind im Vergleich zu anderen Restauratoren die TVR'S machen.. :lol:

Gruß
Patrice

_________________
Just open the door and you will see, this passion burns inside of you, just make the move and turn the key!!! ;)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 5. Mai 2017, 17:05 
Offline

Registriert: Fr 5. Mai 2017, 15:47
Beiträge: 11
welcher TVR: Typ:Chimaera LHD
Motor:500 HC
Baujahr:1995
PLZ: 24576
Hallo Marcus,

von mir ein herzliches Willkommen!

Grüße aus Bad Bramstedt

Domi


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de