TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Mo 25. Jan 2021, 11:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 12:43 
Offline

Registriert: Fr 19. Feb 2016, 09:43
Beiträge: 5
Wohnort: Krefeld
welcher TVR: Typ: 3000ML Linkslenker
Motor: 3l V6 Essex
Baujahr: 1976 3613FM
PLZ: 47802
Nach vielen Jahren Pause habe ich begonnen meinen 3000er wieder zu montieren und starte mit dem Motor.
Welche Dichtungsmittel verwendet man am Besten für welche Dichtung, oder einfach pur einbauen ?
Was mache ich mit dem Stirnrad mit dem Kunststoffzahnkranz ? Besteht da die Gefahr, das es nach so langer Zeit zerbröselt ?

Freue mich auf Tip`s und sage vielen Dank dafür.
Sicher werden im Laufe der Zeit noch weitere Fragen auftauchen...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 14:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3501
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1991
PLZ: 34587
Hallo Christof,

Dichtungen beim Motor zusammenbauen setze ich in fast allen Fällen mit einer ganz dünnen Schicht Dichtmittel ein. Beidseitig aufgetragen hält es die Dichtung gut an Ort und Stellen uns es lässt sich auch später alles immer noch einwandfrei demontieren, z.B.:

https://www.amazon.de/80ml-Tube-Hylomar ... B005QDH77K

Für die timing gears gibt es eine Alternative:

https://www.ebay.co.uk/itm/Ford-Essex-3 ... 2777356986

Würde ich machen bevor der alte Kram da wieder rein kommt.

Viel Erfolg beim Schrauben, der Winter ist ja noch lang.

Ist es der hier?

http://tvrpre80s.de/3599fm-de/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 15:03 
Offline

Registriert: So 2. Aug 2020, 16:50
Beiträge: 94
Wohnort: DN
welcher TVR: Typ: 3000M
Motor: Essex V6
Baujahr: 1977
PLZ: 52355
Christof hat geschrieben:
Was mache ich mit dem Stirnrad mit dem Kunststoffzahnkranz ? Besteht da die Gefahr, das es nach so langer Zeit zerbröselt ?..


Moin,
entweder
https://www.burtonpower.com/steel-camsh ... fv419.html
oder
https://www.essexengines.com/pistons.htm
Je nach Verhandlungslage schnell bestellen, der Kurs ist just sehr günstig.
Jrooß Kalle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 15:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 07:42
Beiträge: 1673
Wohnort: Hamburg
welcher TVR: Typ: Taimar LHD, TVR Zante "SM 250" LHD und Trident Venturer LHD Conversion
Motor: 3L Essex
Baujahr: 1977, 1971 und 1973
PLZ: 22765
Hallo,

hier wird Dir von Torsten am Telefon kompetent geholfen: https://www.classic-car-contact.de

_________________
Mit Gruß aus HH, Patrick
http://www.tvrpre80s.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 16:59 
Offline

Registriert: Fr 19. Feb 2016, 09:43
Beiträge: 5
Wohnort: Krefeld
welcher TVR: Typ: 3000ML Linkslenker
Motor: 3l V6 Essex
Baujahr: 1976 3613FM
PLZ: 47802
Ist ja super, wie schnell das hier geht, da kann der Lockdown ja kommen ;-) !

Nein der ist es nicht http://tvrpre80s.de/3599fm-de/.

Ich habe mein Auto schon seit 1982 und es handelt sich um einen 3000M von 1976 mit der Fahrgestellnumer 3613FM

Vielen Dank bis hier !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 17:08 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1278
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
ich setze generell alle dichtungen mit gehäusedichtmasse ein.

die gibts von zig herstellern....ich kaufe nahezu all meine techn. produkte hier:

https://www.werkstatt-produkte.de/Aktue ... 200ml.html

Stirnrad auf jeden fall tauschen. fakt ist: die aluräder laufen etwas "geräuschvoller"....also die originalen Novotex Räder.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 17:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 22. Jul 2008, 11:20
Beiträge: 167
Wohnort: Köln
welcher TVR: Typ:
Motor:
Baujahr:
PLZ: 0
ja, die Aluräder sind sicher etwas lauter. Im Granada mag das etwas ausmachen, aber im M gibt es eine etwas andere Geräuschkulisse.
Ich denke nicht das du das hören wirst, vor allem nicht wenn du schon länger ohne Gehörschutz fährst.

Viel Spaß beim Zusammenbau. Das macht richtig Spaß wie ich finde.

Viele Grüße.
Dirk


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 18:33 
Offline

Registriert: Fr 19. Feb 2016, 09:43
Beiträge: 5
Wohnort: Krefeld
welcher TVR: Typ: 3000ML Linkslenker
Motor: 3l V6 Essex
Baujahr: 1976 3613FM
PLZ: 47802
Veratet Ihr mir bitte am Besten mit Link, wo man das Alurad am Besten bestellt !


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 18:48 
Offline

Registriert: So 2. Aug 2020, 16:50
Beiträge: 94
Wohnort: DN
welcher TVR: Typ: 3000M
Motor: Essex V6
Baujahr: 1977
PLZ: 52355
Moin,
steht doch oben, ich kenne keine andere.
Jrooß Kalle


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Fragen zur Motormontage 3L V6
BeitragVerfasst: Mo 14. Dez 2020, 20:42 
Offline

Registriert: Fr 19. Feb 2016, 09:43
Beiträge: 5
Wohnort: Krefeld
welcher TVR: Typ: 3000ML Linkslenker
Motor: 3l V6 Essex
Baujahr: 1976 3613FM
PLZ: 47802
Sorry, überlesen ! Vielen Dank !


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de