TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Do 21. Jun 2018, 23:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Fr 25. Mai 2018, 20:41 
Offline

Registriert: Mi 31. Dez 2014, 15:18
Beiträge: 56
welcher TVR: Typ:3000m
Motor:3.0l
Baujahr:1975
PLZ: 561
Hallo zusammen,
kaum fährt das Auto gut, gibts die nächsten Probleme.
Wollte meine geliebten/sehr raren Wolfrace Felgen (7x14 ET31 Out) eintragen. Wohlgemerkt mit den 185/70 R14 Reifen, die ich erst für die TSlots neu gekauft hatte..
Der Tüvprüfer meinte Folgendes:
1.) Keine Reifenfreigabe für 185/70 auf 7x14 Felgen .--> Reifen zu schmal für die Felgen. -> ?? Ich habe damals schon 175/50 auf 8,5J Felgen gezogen
2.) Kein Gutachten für die Felgen -> Orginal gabs es den 3000m mit 6x14 Wolfrace, aber wohl nicht mit 7x14. Bei Wolfrace in England nachgefragt, Rückmeldung Zitat:" Sorry we don’t keep historical documentation,and we don’t have any certification for Germany."
3.) Wenn ich 205/60 R14 drauf machen würde, was die gängige Bereifung wäre, dann sei es nicht mehr historisch ...?

So, jetzt bin ich frustriert.... Die Wolfrace sehen auf dem Wagen so gut aus, würde diese gerne behalten..

Wer kann mir helfen?

Gruß,
Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 26. Mai 2018, 18:24 
Offline

Registriert: Fr 26. Sep 2008, 14:58
Beiträge: 58
welcher TVR: Typ: 3000 M
Motor: Ford Essex
Baujahr: 1974
PLZ: 0
Hallo Jörg,
unbedingt zu einem anderen TÜV fahren, kann ihm denn niemand im Forum helfen mit einer seriösen Adresse!?
Die meisten unserer M und S stehen doch auf Wolfrace und das sollte doch kein Problem sein!
Viele TÜV-Prüfer hassen unsere Autos, meiner wurde vor einigen Jahren nach einer mechanischen Renovierung sehr problematisch angesehen, der Prüfer (gerade mal 5 cm größer als ich) sagte: "da setz' ich mich nicht rein" und seine Kollegen haben auch gleich rumgemotzt.
Bin dann zu meinem Garagenvermieter gefahren (hat auch eine Werkstatt dabei) und habe ihm mein Leid geklagt. Nächsten Tag war Alles eingetragen, auch das neue Fahrwerk, Wolfrace und Reifen sowieso!
Also ich hoffe mit Dir auf kollegiale Tips hinsichtlich TÜV-Prüfer!
Grüße aus Berlin,
Norbert


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 27. Mai 2018, 09:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:31
Beiträge: 707
welcher TVR: Griffith LHD
PLZ: 0
In dieser Tabelle sind 185 Reifenbreite auf 7 Zoll Felgenbreite zulässig:
www.gutreifen.de/montageparameter-der-felge/
Vielleicht morgen mal dort anrufen und fragen, inwieweit die Tabelle rechtskonform ist.

Es gibt auch noch Dekra, GTÜ, KÜS usw.
Beim TÜV bin ich schon seit 1996 nicht mehr, die waren mir zu hochnäsig, schikanös und geldgierig.

Gruß
Ralf


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 31. Mai 2018, 20:13 
Offline

Registriert: Mi 31. Dez 2014, 15:18
Beiträge: 56
welcher TVR: Typ:3000m
Motor:3.0l
Baujahr:1975
PLZ: 561
Hi,
leider gibt Toyo keine Reifenfreigabe für 185/70 auf 7J.


Sehr schade... Wolfrace hat mir geschrieben, es gäbe keine historische Doku von der Felge..
also, abmachen und wieder die Tslots Noträder drauf machen..

Jörg


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 1. Jun 2018, 06:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Mo 16. Jun 2008, 07:23
Beiträge: 3165
Wohnort: Felsberg
welcher TVR: Typ: Griffith 430 / 400SE
Motor: Rover V8
Baujahr: 1993 / 1991
PLZ: 34587
Einfach mal bei einem anderen TÜV vorsprechen und abklären was die akzeptieren würden. Eine zulässige Reifenbreite (205/60 oder 195/65) auf den 7-Zöllern sollten sich schon machen lassen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 5. Jun 2018, 13:40 
Offline

Registriert: Mo 16. Mai 2011, 14:34
Beiträge: 387
welcher TVR: Vixen S3/
3000S/Taimar/280i/350i/
Chimaera 500
PLZ: 0
Die Reifendimension ist nicht das einzige Kriterium. Als Muster mein Fall:

In den meisten Fällen sind bei den 3000ern (S/M/Taimar) 185R14 eingetragen. Das entspricht, nach der aktuellen Schreibweise, einem 185/80 R14.
Normalerweise muß der Reifen mit einem H indiziert sein, also bis 210km/h.
Dazu kommt der Lastindex. Hier schwanken die Einträge der 3000er. Gut, der S ist leichter, hat bei mir den Index 69. Mein Taimar hat 90, wobei ich Scheinkopien mit runter bis auf 76 habe.

Aktuell gibt es bezogen auf diese Kombination (185R14 90H) nur zwei teure Oldtimerreifen... Ich möchte also einen anderen Reifen eintragen lassen.

Änderungen von Lastindex oder Geschwindigkeitskennung sind sehr schwierig. Ausweg wäre ein Winterreifen, der darf im Geschwindigkeitsindex abweichen, man muß dann aber einen Aufkleber auf dem Armaturenbrett anbringen ("Max. 120 km/h" oder so).

Insofern muß man sich eine ähnliche Reifendimension suchen, die es mit erforderlichen Last- und Geschwindigkeitsindices gibt und auf die Felge passt. Hier helfen wieder Scheinkopien und Fotos. Mit den T-Slots könnte es einfacher sein, weil es die nur für die 3000er gab.

In meinem Falle, wegen des hohen Lastindex beim Taimar, kommt der 195/70 R14 in Frage. Der 195/75 R14 wäre noch näher dran, ist aber nur noch mit einem Exemplar verfügbar.
Es gibt übrigens einen guten Reifenrechner bei reifen-vor-ort.de, der die Abweichungen berechnet.

Habe nun die 195/70 bestellt und werde sie dem TÜV vorführen (btw: nur der TÜV stellt die entsprechende Bescheinigung zur Eintragung aus, GTÜ und DEKRA nicht, zumindest nicht in den allermeisten Bundesländern). Vorbereitend habe ich mit dem TÜV meine Unterlagen, Fotos und Prospekte durchgesprochen. Dies ist übrigens immer wichtig: Vorher das Gespräch suchen und gemeinsam Lösungen ausloten.

Ich weiß, hilft Dir momentan wenig, aber vielleicht sind andere TVRler in einer ähnlichen Situation


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de