TVR Forum

Forum für alle Enthusiasten der Sportwagen von TVR
Aktuelle Zeit: Fr 12. Apr 2024, 15:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Di 24. Jan 2023, 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 13:55
Beiträge: 1560
Wohnort: Köln
welcher TVR: ´
4.0 Chimaera,Bj.1994,LHD
3.0 M-Serie Bj.1973, LHD
PLZ: 51145
Bild
Hier ein Foto, funktioniert immer noch nicht....

_________________
Gruß
Uwe.



My english is not the yellow from the egg, but it goes.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Di 31. Jan 2023, 19:29 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1532
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
kann auch nicht funktioneiren...was hatte ich am 07.Juni geschrieben??
smiths instrumente?

da gibts 2 funktionsprinzipien. die "älteren" funktionieren nicht mit elektornik-zündungen:

https://www.theminiforum.co.uk/forums/t ... v-counter/


du liest schon auch die geposteten links durch?

08. Juni:

typisches problem bei smiths-instrumenten eines gewissen typs...erklärung in meinem link oben.

entweder rückrüsten auf kontakte oder einbau eines anderen DZM

am besten stell mal ein Bild deines verbauten DZM ein...wo man auch wirklich jedes aufgedruckte wort / buchstabe erkennen kann.


was steht unten aufm Zifferblatt neben "Made in UK"??

die 3 Buchstaben erklären dir warum das ganze nicht geht.....wie gesagt: alles haarklein beschrieben im am 07.Juni geposteten link und im link vom 08.August.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 2. Feb 2023, 14:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 13:55
Beiträge: 1560
Wohnort: Köln
welcher TVR: ´
4.0 Chimaera,Bj.1994,LHD
3.0 M-Serie Bj.1973, LHD
PLZ: 51145
@micha.m.
jaa, ich lese die posts......
Nur, genau erklärt wirds nicht. Zumindest nicht wenns mit deeple übersetzt ist.
Rückrüsten hat nix gebracht. Somit habe ich z.Zt. keinen DZM :cry:

_________________
Gruß
Uwe.



My english is not the yellow from the egg, but it goes.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Fr 3. Feb 2023, 12:19 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1532
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
also, steht doch mehrfach ganz klar in den diversen Links drin:
RVI Drehzahlmesser sind nicht für elektronik-zündungen geeignet. Musst dir nen RCV besorgen oder deinen umbauen lassen.
und nochmals hier:

https://www.mginfo.co.uk/upgrades4mgs/E ... unter.html


Firmen die diesen Umbau machen findest du im www, wenn du die suchbergiffe "rev-counter RVI RVC" eingibst.


das englisch kann ich dir leider nicht ersparen....TVR ist ein englische KFZ Hersteller und die Spezialisten sitzen daher halt nun mal in UK.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2023, 08:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 13:55
Beiträge: 1560
Wohnort: Köln
welcher TVR: ´
4.0 Chimaera,Bj.1994,LHD
3.0 M-Serie Bj.1973, LHD
PLZ: 51145
Sooo, alles funktioniert wieder.
Er war lediglich Verkabelt ohne die Zündspule einzubinden :roll:
Nach Verlegung eines passenden Kabels etc läuft alles problemlos. Auch mit Kontaktlosem Zündmodul.

_________________
Gruß
Uwe.



My english is not the yellow from the egg, but it goes.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Do 30. Nov 2023, 23:30 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1532
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
perfekt...hatte ich auch mal....hatte (damals noch) unwissenderweise ein Fahrzeug mit RVI Drehzahlmesser auf Hallgeberzündung umgebaut...lief problemlos...nach ner Weile fing die Drehzahlmessernadel an zu tänzeln bis Sie gar nimmer ging.....habe dann nen RCV eingebaut, den RVI habe ich nach UK verkauft.

fingers-crossed dass es bei dir hält.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2023, 08:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Do 19. Jun 2008, 13:55
Beiträge: 1560
Wohnort: Köln
welcher TVR: ´
4.0 Chimaera,Bj.1994,LHD
3.0 M-Serie Bj.1973, LHD
PLZ: 51145
Tja micha,
hast leider recht behalten....Drehzahlmesser wieder ohne Funktion.
Also habe ich zwei Optionen; entweder wieder auf Kontakte zurück rüsten oder einen RCV Drehzahlmesser suchen und einbauen?!?!
WENN RCV, was ist genau zu beachten?

_________________
Gruß
Uwe.



My english is not the yellow from the egg, but it goes.....


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2023, 08:27 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: So 5. Aug 2018, 12:27
Beiträge: 360
Wohnort: Köln-Düsseldorf
welcher TVR: .
Typ: Tuscan V8 SE
Motor: Shelby 289 HiPo
Baujahr: 1968
Typ: Cerbera
Motor: SpeedSix 4.0
Baujahr: 2001
PLZ: 0
Vielleicht ein Tipp …

Ich habe meine Smith Instrumente bei Speedograph Richfield überholen lassen. Dabei ist der Drehzahlmesser auf elektronische Zündung umgebaut worden.

https://www.speedograph-richfield.com/

Absolut erstklassige Arbeit, meine Uralt Instrumente sehen aus wie neu, Funktion noch nicht getestet gehe aber davon aus dass alles passt.

Habe bei der Gelegenheit auch den Tacho von Meilen auf km/h umbauen lassen (mit Zifferblatt) und eine neue Tachowelle machen lassen

Michael


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2023, 15:27 
Offline

Registriert: Sa 21. Jun 2008, 15:57
Beiträge: 1532
welcher TVR: Typ:Tasmin
Motor:2.8
Baujahr: 1983
PLZ: 0
uwesch09 hat geschrieben:
Tja micha,
hast leider recht behalten....Drehzahlmesser wieder ohne Funktion.
Also habe ich zwei Optionen; entweder wieder auf Kontakte zurück rüsten oder einen RCV Drehzahlmesser suchen und einbauen?!?!
WENN RCV, was ist genau zu beachten?


ich würde jetzt erst mal auf Kontakte umbauen um zu schauen ob dein DZM überhaut noch geht....oder er durch die kontaktlose zündung schon gehimmelt wurde....dann kannst du ihn immerhin noch sorglos verkaufen oder ins lager legen.

Beim RCV musste halt einen suchen der vom einbaudurchmesser genau passt und für die entsprechende zylinderzahl ist, (4,6, oder 8). moderne DZM sind umschaltbar, die alten nicht.

wenn es dir aufs design ankommt musst halt in UK bei ebay suchen....wenn design egal, nimm einen ausm rennsportzubehör...der passt dann halt "optisch" nicht zum rest....


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 19 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de